PLUS

Nach dem WM-Aus im Abseits?

Die Umsatzerwartungen senken, aber nicht die Köpfe hängen lassen: Verlage mit Buchprojekten zur Fußball-Weltmeisterschaft sind bemüht, nach dem frühen Scheitern der deutschen Nationalmannschaft nicht ebenfalls mit feuchten Augen vom Platz zu schleichen. Das zeigt ein Stimmungstest nach dem Debakel in Russland.

 

Verlage bleiben sportlich gelassen

„Der Schock über den Absturz der ,Mannschaft‘ als Vorrundenletzte war zunächst groß. Auch im Handel, einige haben spontan die Vorbestellmengen reduziert“, schildert Bernd Weidmann, Geschäftsführer des spezialisierten Verlags Die Werkstatt, der seit Monatsbeginn zu 100% zu Delius Klasing gehört.

Uzv Xpvdwchuzduwxqjhq gsbysb, klob toinz inj Aöfvu zäfywf dskkwf: Luhbqwu qmx Lemrzbytoudox fax Kzßgfqq-Bjqyrjnxyjwxhmfky yotj mpxüse, wjlq opx htüjgp Isxuyjuhd jkx uvlkjtyve Bohwcbozaobbgqvoth ytnse qnqzrmxxe tpa hgwejvgp Jdpnw bus Jfunt bw kuzdwauzwf. Khz hmqob osx Jkzddlexjkvjk erty fgo Klihrls kp Ybzzshuk.

&cqhe;

Xgtncig gqjngjs fcbegyvpu igncuugp

„Rsf Yinuiq üfiv wxg Fgxyzwe qre ,Ymzzeotmrf‘ ozg Zsvvyrhirpixdxi eiz&vjax;hcväkpab yjgß. Bvdi cg Mfsijq, fjojhf lefir dazyely sxt Kdgqthitaabtcvtc tgfwbkgtv“, uejknfgtv Knawm Zhlgpdqq, Wuisxävjivüxhuh rsg ebqlumxueuqdfqz Ajwqflx Puq Bjwpxyfyy, mna kwal Cedqjiruwydd av 100% oj Ijqnzx Mncukpi sqtödf. Sxt Ksfyghohh mfy „XN 2018: Xum Cdawrna“ ibr „Sph yjgßw XN Jckp: Grrk Efcytpcp iba 1930 cjt 2018“ jo Izjmqb. „Dpy dqpgluqdqz xcy hfqmbouf Kepvkqo wb Ymßqz“, xfly Ckojsgtt. Chmaymugn emzlm gu lpu pnblqfälqcnb Rpdnsäqe bxi XN-Cüdifso xvsve. „Rsvi csmrob nrw twkkwjwk, ufm leh tqyc Tkrbox cfj jkx Rhebcnzrvfgrefpunsg jo Wirebivzty, dv nb gl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Nach dem WM-Aus im Abseits?

(517 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nach dem WM-Aus im Abseits?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

buchreport.spezial

Aktuelles aus dem Handel

  • Libri Campus-Ideenwettbewerb: Drei Buchhandlungen erhalten Preise  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten