Larissa Braun über »Deprapa«

Larissa Braun (Foto: privat)

Larissa Braun steht mit ihrem Roman „Deprapa“ auf der BoD-Bestsellerliste Belletristik im Januar auf Platz 2. Hier stellt die Autorin ihr Buch vor.

Worum geht es in „Deprepa“?

„Deprepa“ spielt in einer dystopischen Welt, in der depressive Menschen entlarvt und anschließend in das Sanatorium gebracht werden, ohne zu wissen, was dort mit ihnen geschieht. Kara ist einer dieser depressiven Menschen, ein Deprepa, und wird trotz all ihrer Bemühungen enttarnt. Im Sanatorium lernt sie die Menschen, die für das Sanatorium arbeiten, zu hassen. Bis sie auf den Wächter Maze trifft, der weder gut noch böse zu sein scheint.

Für wen eignet sich das Buch als Lektüre?

„Deprepa“ ist für Leser*innen ab etwa 14 Jahren geeignet. Wobei ich das nicht pauschalisieren möchte, da Themen behandelt werden, die anhand der Triggerwarnung am Anfang des Buches unabhängig von dem Alter abgeschätzt werden müssen! Das Buch ist für die Leser*innen interessant, die gern Romantik und/oder Drama lesen. Es thematisiert besonders Depressionen, schenkt Betroffenen Hoffnung und Raum zum Identifizieren und Nicht-Betroffenen eine Sicht auf die Gedanken und Gefühle eines Menschen, der mit sich und seinem Umfeld zu kämpfen hat.

Wie erreichen und binden Sie Ihre Leser?

Auf meinem Instagramaccount (kaici_) lese ich hin und wieder Passagen meines Buches vor und spreche darüber. Auch in Fragerunden, die ich in meiner Story auf Instagram betreibe, halte ich meine Leser*innen auf dem Laufenden. Viele Leser*innen von „Deprepa“ haben bereits mein Debüt „It‘s time to move on“ gelesen und haben bei der Veröffentlichung regelrecht ungeduldig mitgefiebert.

Für Fragen zum Buch oder zu Veranstaltungen ist Larissa Braun über Instagram (kaici_) oder per Mail (kaici@web.de) zu erreichen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Larissa Braun über »Deprapa«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
17.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 20. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  2. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  3. 24. März - 28. März

    Didacta

  4. 27. März - 29. März

    Spiel doch!

  5. 30. März - 2. April

    Kinderbuchmesse Bologna

Neueste Kommentare