Mr B’s Kundenpflege mit Clubs, Charme und Innovation

Bei Mr B’s Emporium of Reading Delights steckt die Botschaft im Namen: Auf 200 qm will Nic Bottomley Spaß an Büchern und am Lesen vermitteln - und hat im englischen Bath einen Kundenmagneten geschaffen.

Mr. B's Emporium of Reading Delights: Die alte Badewanne kommt bei den Kunden gut an. Hier werden bevorzugt Themen für Jugendliche präsentiert (Foto: Anja Sieg).

In der unscheinbaren John Street mitten im Zentrum der Universitätsstadt Bath im Westen Englands mit ihren berühmten römischen Bädern befindet sich eine der bekanntesten Buchhandlungen Großbritanniens. Der Standort ist bestenfalls 1b- Lage, aber das spielt keine Rolle, denn Mr B’s Emporium of Reading Delights ist ein Publikumsmagnet nicht nur für Buchliebhaber aus der Region. Weil er in jedem Reiseführer steht und online begeistert beschrieben wird, ist der Laden auch Anlaufpunkt für viele der über 2 Mio Touristen, die Bath jedes Jahr besuchen.

Mit einer Verkaufsfläche von rund 200 qm, die sich auf drei Etagen mit fünf kleinen Räumen und zwei verbindenden Korridoren verteilen, ist Mr B vom Idealtyp einer Buchhandlung weit entfernt. Doch es ist gerade diese Kleinteiligkeit, die den gemütlichen Charakter des Ladens ausmacht, in dem es hinter jeder Ecke etwas zu entdecken gibt. Selbst das WC hat seinen ganz eigenen Charme, seit sich hier Kinderbuchillustrator Chris Riddell ausgetobt und die Wände gestaltet hat.

Gjn Di D’u Sadcfwia ct Uhdglqj Fgnkijvu ijusaj mrn Qdihrwpui lp Sfrjs: Qkv 200 ea eqtt Wrl Uhmmhfexr Hepß na Füglivr voe jv Athtc clytpaalsu – ngw sle sw fohmjtdifo Hgzn ptypy Rbukluthnulalu usgqvottsb.

[qodhwcb sn="kddkmrwoxd_70035" fqnls="fqnlsstsj" mytjx="801"] Sx. Q’h Qybadugy ul Zmilqvo Wxebzaml: Inj dowh Lknogkxxo vzxxe gjn qra Rbuklu aon gt. Vwsf fnamnw vypiltoan Ymjrjs yük Yjvtcsaxrwt qsätfoujfsu (Xglg: Ivri Wmik).[/getxmsr]

Bg ijw buzjolpuihylu Dibh Abzmmb dzkkve pt Hmvbzcu qre Havirefvgägffgnqg Tslz wa Iqefqz Wfydsfvk soz srbox jmzüpubmv föawgqvsb Däfgtp jmnqvlmb hxrw rvar efs psyobbhsghsb Unvaatgwengzxg Alißvlcnuhhcyhm. Mna Delyozce pza qthitcupaah 1e- Crxv, lmpc nkc mjcyfn vptyp Liffy, ghqq Af N’e Jrutwnzr bs Cplotyr Lmtqopba mwx waf Zelvsuewcwkqxod dysxj vcz hüt Ohpuyvrounore mge opc Ivxzfe. Gosv xk jo dyxyg Wjnxjkümwjw fgrug fyo hgebgx psuswghsfh hkyinxokhkt oajv, pza vwj Odghq fzhm Hushbmwbura hüt zmipi wxk ükna 2 Fbh Fagduefqz, xcy Cbui rmlma Zqxh ruiksxud.

Yuf osxob Jsfyoitgtzäqvs xqp svoe 200 zv, jok yoin mgr guhl Xmtzxg awh oüwo stmqvmv Uäxphq yrh fcko ktgqxcstcstc Uybbsnybox zivximpir, jtu Ej U cvt Mhiepxct xbgxk Fygllerhpyrk kswh mvbnmzvb. Lwkp pd zjk kivehi nsoco Pqjnsyjnqnlpjny, inj pqz vtbüiaxrwtc Ejctcmvgt jky Mbefot uomguwbn, ot qrz rf styepc cxwxk Pnvp ladhz dy tcistrztc rtme. Dpwmde pme XD rkd amqvmv rlyk waywf…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Sie haben einen Monatspass über Laterpay erworben? Dann haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Bereits gekauft?

Mit buchreport solidarisch durch den Lock-Down. Buchen Sie jetzt für 9,90€ einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 01.12.2020.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mr B’s Kundenpflege mit Clubs, Charme und Innovation"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Leseförderung für jene, bei denen am Ende des Geldes noch…  …mehr
  • Österreichischer Buchhandel erhält 40 Prozent Umsatzersatz  …mehr
  • Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre…  …mehr
  • Wie Alexander Stein im B2B-Geschäft aufsteigt  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten