Kundenfrequenz im Auf und Ab

In den ersten 6. Kalenderwochen 2020 war die Entwicklung der Besucherströme im stationären deutschen Einzelhandel wechselhaft:

  • Nach sehr positivem Jahresauftakt (Neujahrswoche) hat das Frequenzmessungsunternehmen ShopperTrak auch in der 2. Und in der 6. Kalenderwoche minimal mehr Kunden im Vergleich zu den Vorjahreswochen gezählt, die übrigen 3 Wochen waren allerdings im Minus, berichtet das Bekleidungshandel-Fachblatt „Textilwirtschaft“: Die Entwicklung sei „volatil“, keine Trendwende, aber eben auch keine anhaltende Dauererosion. Schlechter als der Besuch bei den Händlern in den Einkaufsstraßen habe sich dem Bericht zufolge die Frequenz in den Einkaufszentren entwickelt.
  • Das Frequenzmessungsunternehmen Crosscan hat nach starken Frequenzeinbrüchen im November und Dezember in den ersten 6 Wochen 2020 zwei leicht positive Wochen (KW 1 und KW4) ausgemacht, allerdings in den übrigen Wochen ein Kundenminus von –2 bis –4,7% gemessen.

Die Auswertungen von ShopperTrak und Crosscan sind Kumulationen und Hochrechnungen aus den Messungen bei den Handelskunden der Unternehmen, die damit ihren Personaleinsatz steuern und vor allem in Relation mit ihren Kassendaten, inwieweit es gelingt aus Kunden Käufer zu machen. Für den Umsatz ist nicht der tatsächliche Kundenandrang relevant, sondern die Umwandlung (Conversion) in Käufer und die Höhe des Bons. Bei abnehmender Frequenz steigt womöglich der Anteil motivierter Kunden. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kundenfrequenz im Auf und Ab"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Mercier, Pascal
Hanser
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Taddeo, Lisa
Piper
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
17.02.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 20. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  2. 10. März - 12. März

    London Book Fair

  3. 24. März - 28. März

    Didacta

  4. 27. März - 29. März

    Spiel doch!

  5. 30. März - 2. April

    Kinderbuchmesse Bologna

Neueste Kommentare