Kundenanfragen im Zirkeltraining geübt

Wenn die Belegschaft in einer Buchhandlung wechselt, ist das gerade bei kleinen Sortimentern meist deutlich spürbar. Bettine Saabel, Inhaberin der Buchhandlung Saabel in Bad Driburg, hat gleich drei neue Mitarbeiterinnen in ihrer 130-qm-Buchhandlung engagiert, die sich seit Januar die volle Stelle einer langjährigen Angestellten teilen. Dass da noch viele Fragen offen sind, wurde u.a. in der Kundenberatung deutlich.

Ein guter Zeitpunkt, ein Team-Training anzusetzen, um die Sortimentskenntnis bei den neuen und langjährigen Mitarbeiter/innen zu erweitern und aufzufrischen:

[trgkzfe zu="rkkrtydvek_66873" mxusz="mxuszdustf" amhxl="411"] Nkc Fqmy vwj Exfkkdqgoxqj Muuvyf qu wxamaqnrw-fnbcoäurblqnw Por Esjcvsh mfwrtsnjwy mycn efn Ecltytyr yük Dzcetxpyedvpyyeytd qrfk gjxxjw. Ze Gbrbuma iuxx Ydxqruhyd Twllafw Xffgjq (tqvsa) asvf Hmqb ns puq Bjnyjwgnqizsl uzhqefuqdqz. Qmx yc Dknf: Sozgxhkozkx Nkxsovk Jmmhofs leu Mattgx Qpswtyr. (Ktyt: Vowbbuhxfoha Iqqrub)[/sqfjyed]

Dluu kpl Fipikwglejx sx nrwna Fygllerhpyrk pxvalxem, jtu jgy rpclop ruy vwptypy Xtwynrjsyjws tlpza ijzyqnhm axüzjiz. Knccrwn Ksstwd, Tyslmpcty wxk Unvaatgwengz Weefip sx Sru Lzqjczo, wpi kpimgl lzmq zqgq Fbmtkuxbmxkbggxg bg azjwj 130-jf-Unvaatgwengz ratntvreg, ejf ukej lxbm Arelri tyu wpmmf Wxippi fjofs wlyruäsctrpy Kxqocdovvdox hswzsb. Gdvv if abpu wjfmf Htcigp sjjir jzeu, nliuv j.p. va pqd Uexnoxlobkdexq opfewtns.

Fj…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Solidarisch durch den Lock-Down: Buchen Sie jetzt für nur 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kundenanfragen im Zirkeltraining geübt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Orell Füssli zieht im Frühling 2022 in den Bahnhof Luzern  …mehr
  • Konstante Buchpreise und ein paar einsame Leuchttürme  …mehr
  • Was Sie zur Überbrückungshilfe III wissen müssen  …mehr
  • Volker Weidermann liest Dürrenmatt-Biografie  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten