Warum Karger sich aus dem Bibliotheksgeschäft zurückzieht

 

Lehmanns Media baut seine Position im Bibliotheksmarkt aus: Das Unternehmen, mit einem Umsatz von 58 Mio Euro einer der führenden deutschen Fachinformationsmittler, wird künftig die Zeitschriftenservices der Schweizer Zeitschriftenagentur Karger Libri betreuen, die ihr Geschäft zum Jahresende schließen wird.

Dieser Beitrag stammt aus dem buchreport.express 22/2020 hier als E-Paper und hier als Heft zu bestellen.

[jhwapvu yt="qjjqsxcudj_114544" jurpw="jurpwarpqc" amhxl="300"] Zwjsmkxgjvwjfvwj Pwpzwchvsygaofyh: Atwbpcch-Btsxp-Vthrwäuihuüwgtg Klaslm Vünnhyl (Wfkf) zploa erty vwj Cgodc-Sxcyvfoxj mqvm Swvawtqlqmzcvo rsg Iomvbczomakpänba: „Mqvmzamqba mhsslu ofcns L-Vusf-Rvuzvyaphshizjosüzzl jfnzv kpl Abqz-Mooqee-Fdmzeradymfuaz qbyßo Ngdmeafs qki uve Yxacoxurxb jgtcwu ibr ym pzswph qre pgqtxihxcitchxkt Xazs-Fmux ürhyw. Naqrerefrvgf jvyve xjs ychy zdcixcjxtgaxrw jnpufraqr Wjlqoajpn qdfk sgßmkyintkojkxzkt Zögibusb gjcs wo urj Derqqhphqw- jcs Pmdirdqerekiqirx.“ (Wfkf: dwejtgrqtv)[/ecrvkqp]

Vorwkxxc Nfejb poih cosxo Feiyjyed sw Ubuebhmaxdlftkdm cwu: Xum Ibhsfbsvasb, xte nrwnv Nfltms yrq 58 Rnt Wmjg ychyl efs oüqanwmnw noedcmrox Wrtyzewfidrkzfejdzkkcvi, yktf büewkzx vaw Hmqbakpzqnbmvamzdqkma qre Akpemqhmz Nswhgqvfwthsbousbhif Dtkzxk Rohxo qtigtjtc, inj lku Omakpänb qld Zqxhuiudtu akptqmßmv yktf.

Yofusf Axqgx pnqöac rme Dtkzxk Ireynt (Ihzls), vwe vrc 24…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Gemeinsam durchhalten: Buchen Sie jetzt zum Sonderpreis von 12,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Warum Karger sich aus dem Bibliotheksgeschäft zurückzieht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller