buchreport

Komplett-Media-Verlegerinnen gründen PR-Agentur

PR als zweites Standbein: Julia Loschelder (l.) und Verena Schörner (Foto: buchreport/TW)

Die Münchner Verlegerinnen Julia Loschelder (39) und Verena Schörner (40) diversifizieren in Public Relations.

Loschelder und Schörner sind vor gut 3 Jahren in den bis dahin auf Video-Produktionen spezialisierten Münchner Verlag Komplett-Media als Gesellschafterinnen eingestiegen und haben das Unternehmen zu einem Sachbuch-Verlag ausgebaut. Ein Schwerpunkt sind Bücher mit Frauenperspektive: Die aktuellen bestverkauften Titel sind „Bye, bye Pille“ von Isabel Morelli, das Beckenboden-Trainingsbuch „Pussy Yoga“ von Coco Berlin und aus der jüngsten Produktion der Geldratgeber „Finanzheldinnen“ von Katharina Bremer und Jessica Schwarze.

Auch unter dem Eindruck der Corona-Durststrecke im Frühjahr haben die beiden Verlegerinnen eine PR-Agentur als zweites Standbein entwickelt, die jetzt ihre Arbeit aufnimmt. Sie knüpfen damit an vorangegangene Berufsstationen an: Loschelder und Schörner waren u.a. beide über Jahre in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Münchner Verlagsgruppe aktiv.

Dienstleistungen für Verlage und Autoren

Die von ihnen jetzt gegründete Kommunikationsagentur Bookberry Public Relations bietet ihre Dienste kleinen und mittelgroßen Buchverlage sowie Autoren und Selfpublishern an: „Wir kennen die internen Abläufe, Prozesse und Probleme bei der Vermarktung von Büchern aus eigener, jahrelanger Verlagsarbeit und sprechen die gleiche Sprache wie unsere Kunden aus kleinen oder größeren Verlagen“, werben Verena Schörner und Julia Loschelder mit Erfahrung und Netzwerk: „Über die Jahre haben wir uns sehr gute persönliche Kontakte zu den Entscheidern in Print, TV, Hörfunk und diversen Online-Redaktionen aufgebaut. Wir wissen, wie Vertrieb und Handel ticken und bringen diese Welten in unseren Kampagnen zusammen.“

Das angebotene Leistungsspektrum reicht von Pressemitteilungen und Blogartikeln über Social-Media-Kampagnen bis hin zu Veranstaltungen, wenn diese wieder möglich sind.

 

Kommentare

1 Kommentar zu "Komplett-Media-Verlegerinnen gründen PR-Agentur"

  1. Viel Erfolg wünsche ich!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller