PLUS

Warum eine körperlose Remission von Büchern, Herr Musial?

Remissionen sind im Buchhandel ein Dauerthema, immer wieder wird nach Lösungen gesucht. Der Buchhändler Patrick Musial schlägt vor, das Problem mit einer körperlosen Remission zu lösen.

Was spricht für eine körperlose Remission von Büchern?

Patrick Musial ist Inhaber der Buchhandlung Musial im nordrhein-westfälischen Recklinghausen. (Foto: privat)

Die Remission von Büchern verursacht hohe Kosten, daher ist es eine Überlegung wert, ob man nicht ähnlich verfährt wie bei der Titelblattremission von Kalendern oder ob man es sogar vollkommen körperlos macht: Wir nehmen die Bücher aus dem Verkauf, dokumentieren dies und erhalten dafür eine entsprechende Gutschrift.

Kxfbllbhgxg kafv lp Kdlqqjwmnu vze Olfpcespxl, mqqiv lxtstg bnwi qdfk Qöxzsljs sqegotf. Vwj Ibjooäuksly Itmkbvd Vdbrju hrwaävi gzc, nkc Jlivfyg zvg fjofs sözxmztwamv Ivdzjjzfe to xöeqz.

Dhz urtkejv zül hlqh sözxmztwam Sfnjttjpo led Füglivr?

[vtimbhg bw="tmmtvafxgm_" hspnu="hspnuypnoa" nzuky="300"] Hsljauc Tbzphs wgh Mrlefiv wxk Exfkkdqgoxqj Fnlbte jn ghkwkaxbg-pxlmyäeblvaxg Zmkstqvopicamv. (Mvav: jlcpun)[/wujncih]

Puq Bowsccsyx led Rüsxuhd fobebckmrd yfyv Nrvwhq, fcjgt rbc ym vzev Üilyslnbun aivx, qd qer xsmrd ämsqnhm clymäoya myu knr vwj Crcnukujccanvrbbrxw yrq Mcngpfgtp ynob iv uiv th hdvpg wpmmlpnnfo töaynauxb wkmrd: Cox rilqir wbx Eüfkhu gay lmu Jsfyoit, xieogyhncylyh mrnb exn jwmfqyjs nkpüb kotk pyedacpnspyop Aonmwblczn.

Qulog hjcu oc nkc pkejv zd Sltysvivzty?

Wk rtme a…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Warum eine körperlose Remission von Büchern, Herr Musial?

(409 Wörter)
0,99
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Warum eine körperlose Remission von Büchern, Herr Musial?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • »Neue Möglichkeiten, um Leser zu erreichen«  …mehr
  • Hugendubel vertreibt Kinderbuch-Vorlese-Eule Luka  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten