KNV-Krise: Mehr Kompetenzen für den Insolvenzverwalter

Tobias Wahl (Foto: Dictum Media)

Hält er die angeschlagene Logistik-Maschine KNV in Schwung? Rechtsanwalt Tobias Wahl hat in diesem Bemühen jetzt mehr Spielraum. Er wurde vom vorläufigen Insolvenzverwalter zum starken Insolvenzverwalter bestellt. Mit dem Beschluss des Amtsgerichts Stuttgart hat er bei seinen Entscheidungen mehr Kompetenzen. Der Börsenverein reagiert mit einer Stellungnahme.

„Wir begrüßen es sehr, dass der vorläufige Insolvenzverwalter eine Ausweitung seiner Kompetenzen beim Amtsgericht erwirken konnte. Damit kann der Insolvenzverwalter praktisch garantieren, dass Verlage und Verlagsauslieferungen für ihre ab jetzt verkaufte und gelieferte Ware bezahlt werden“, erklärt Vorsteher Heinrich Riethmüller. Und weiter: „Wir sind zuversichtlich, dass dadurch Klarheit für die Lieferanten hergestellt und die Lieferkette wieder komplett sichergestellt werden kann. Vom Insolvenzverwalter erwarten wir nun, dass er und die Beteiligten alles in ihrer Macht stehende tun, um den Betrieb und Bestand dieses für den Buchmarkt wichtigen Unternehmens zu sichern“.

Riethmüller: „Viele Verlage und Buchhandlungen sind verunsichert und benötigen dringend Klarheit und Unterstützung. Wir stehen mit dem vorläufigen Insolvenzverwalter und den anderen Beteiligten in Kontakt.“

Der Verband bereitet derzeit für seine Mitglieder einen Leitfaden vor, der ihnen beim Umgang mit der KNV-Insolvenz helfen soll. „Eine externe rechtliche Beratung im Einzelfall kann das allerdings nicht ersetzen. Die vor uns liegende Zeit kann wirtschaftlich angespannt werden, aber es gilt jetzt vor allem, ruhig und besonnen zu bleiben. Als Branche sollten wir weiterhin zusammenstehen und diese Situation bedacht und im Schulterschluss angehen“, so der Vorsteher.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "KNV-Krise: Mehr Kompetenzen für den Insolvenzverwalter"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum