Knowledge Unlatched startet neue Finanzierungsrunde

Der Open-Access-Dienstleister Knowledge Unlatched (KU) hat seine siebte Finanzierungsrunde gestartet, um Bücher und Zeitschriften im Open Access (OA) zu publizieren. Wie in den vergangenen Jahren wurden die enthaltenen Titel und Pakete von Bibliothekaren nach Relevanz ausgewählt.

In der neuen Runde sollen neben der „KU Select”-Sammlung in den Geistes- und Sozialwissenschaften auch fast 20 disziplinspezifische Sammlungen finanziert werden, die gemeinsam mit Wissenschaftsverlagen entwickelt wurden, darunter Berghahn Books, Brill und International Water Association Publishing. Die Finanzierungsrunde läuft bis Ende November 2020. Wenn sich bis dahin ausreichend Bibliotheken finanziell beteiligen, werden die Pakete im OA veröffentlicht.

Auf Wunsch von Bibliotheken wurden einige Änderungen am Finanzierungsmodell von KU Select vorgenommen. Bibliotheken können disziplinbezogen oder fächerübergreifend fördern. Insgesamt stehen 2020 Bücher und Zeitschriften in acht Disziplinen zur Wahl (Anthropologie, Kommunikation, Geschichte, Linguistik, Literatur, Politikwissenschaft, Soziologie sowie Naturwissenschaften). „Open Access funktioniert nur, wenn es nachhaltig tragfähig ist”, sagt KU-Geschäftsführer Sven Fund. „Unsere Aufgabe bleibt es, den Übergang zu Open Access so einfach und reibungslos wie möglich zu gestalten.”

Detaillierte Informationen finden sich auf www.knowledgeunlatched.org. Bislang wurden durch KU-Initiativen und mit Hilfe von mehr als 600 Bibliotheken mehr als 1700 Bücher und 40 Zeitschriften im OA veröffentlicht.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Knowledge Unlatched startet neue Finanzierungsrunde"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*