buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Knaur Verlag schenkt deutschen Bischöfen Lieber Bruder in Rom

An alle evangelischen und katholischen Bischöfe in Deutschland hat der Knaur Verlag das Buch “Lieber Bruder in Rom” verschickt. Das Buch ist ein Geschenk des Verlages im Vorfeld des Besuches von Papst Benedikt in Deutschland. “Das ist unser Beitrag für eine fruchtbares Miteinander der Kirchen im Land der Reformation”, so der Verlag. Der katholische Philosoph Robert Spaemann nannte das Buch und das „was sich hier anbahnt, eine andere Ökumene“.  „Einheit“, so Spaemann, wird hier nicht auf der Grundlage des Minimums, sondern auf der Maxime des Maximums gesucht.“ Maximal war auch der Start des Buches. Bereits eine Woche nach Erscheinen war die 1. Auflage vergriffen und die 2. Auflage ging in Druck.

Quelle: Droemer Knaur

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Knaur Verlag schenkt deutschen Bischöfen Lieber Bruder in Rom"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten