Kirsten Boie als »Förderin des Buches« ausgezeichnet

Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller überreicht Kirsten Boie die Plakette „Förderin des Buches“ (Foto: Tobias Bohm)

Kirsten Boie ist auf den Berliner Buchtagen vom Börsenverein als „Förderin des Buches“ augezeichnet worden. Die Kinderbuchautorin und Erfinderin u.a. des „kleinen Ritter Trenk“ wurde für ihren Einsatz in der Leseförderung geehrt.

2018 hatte Boie mit der „Hamburger Erklärung” eine Petition gestartet, in der sie von der Politik eine Leseförderungsoffensive forderte: Um die Lesefähigkeit bei Kindern auszubauen, brauche es umfassende Investitionen in den Bildungshaushalt. Vor allem aber müsse das Thema Lesenlernen in den Fokus der Bildungspolitik rücken, so das Anliegen. Mittlerweile wurde ihre Petition, die Ende 2018 an die Bundesministerin für Bildung und Forschung Anja Karliczek und den damaligen Präsidenten der Kultusministerkonferenz Helmut Holter übergeben wurde, von mehr als 118.000 Menschen unterzeichnet.

„Wir danken Kirsten Boie dafür, dass sie das Thema Leseförderung mit großer Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen so prominent in die Öffentlichkeit und die Politik getragen hat. Wir werden weiter gemeinsam auf der Hamburger Erklärung aufbauen und nicht nachlassen, bis sich in den Lehrplänen wirklich etwas getan hat, damit wirklich jedes Kind lesen lernt“, sagte Börsenvereins-Vorsteher Heinrich Riethmüller bei der Übergabe der Plakette.

buchreport hat 2018 mit Kirsten Boie über Leseförderung gesprochen. Hier geht es zum Interview (PLUS-Beitrag).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kirsten Boie als »Förderin des Buches« ausgezeichnet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
2
Nesbø, Jo
Ullstein
3
Gablé, Rebecca
Lübbe
4
Poznanski, Ursula
Loewe
5
Brandt, Matthias
Kiepenheuer & Witsch
09.09.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. September

    Digitalkonferenz für Verlage und Bibliotheken

  2. 10. Oktober

    E-Commerce-Konferenz

  3. 12. Oktober

    Hugendubel Mini Maker Faire

  4. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  5. 6. November - 12. November

    Buch Wien