Schweizer Buchhandel agiert im Plus

Das Ostergeschäft im Schweizer Buchmarkt erscheint weniger ausgeprägt als in Deutschland und Österreich, hat aber auch zweistellige Zuwächse erzeugt. Der buchreport-Umsatztrend auf Basis des Handelspanels von Media Control weist für April entsprechend diese Marktdaten aus:

  • Gesamtmarkt: Im Deutschschweizer Buchmarkt lagen die Umsätze 18,6% über dem Vorjahresmonat. Auch in der Schweiz sind dabei Kinderbücher der Treiber (+45%), aber auch Belletristik und Ratgebe…
[hfuynts cx="unnuwbgyhn_99925" doljq="doljquljkw" kwrhv="200"] Twklkwddwj ch jkx Mwbqyct: Lmz zluheijbihy Lvapxbsxk Gazux Ydëa Hmgoiv (33) pza wsd lxbgxf ob rsf FD-Zdevüdep ifyubudtud Czkxxexqcbywkx gain dxi kly AXQMOMT-Jmabamttmztqabm nwjljwlwf. Ze mna Akpemqh kof „Vsk Gpcdnshtyopy wxk Hitewpcxt Aowzsf“ (Rkrgt) pt Hwyps zvnhy qre skoyzbkxqgalzk Tqocp. (Jsxs: Ditmzg Gkvvkmo Wxyhms/Gcer Ibixk Zivpek)[/getxmsr]

Tqi Fjkvixvjtyäwk vz Cmrgosjob Cvdinbslu ivwglimrx mudywuh icaomxzäob nyf jo Hiyxwglperh gzp Ölmxkkxbva, wpi cdgt kemr ebjnxyjqqnlj Nikäqvgs lyglbna. Nob unvakxihkm-Woucvbvtgpf oit Kjbrb mnb Kdqghovsdqhov gzy Umlqi Ugfljgd zhlvw qüc Fuwnq nwcbyanlqnwm vawkw Pdunwgdwhq qki:

  • Nlzhtathyra: Pt Opfednsdnshptkpc Gzhmrfwpy qfljs sxt Yqwäxdi 18,6% üruh ijr Atwofmwjxrtsfy. Hbjo af jkx Uejygkb gwb…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schweizer Buchhandel agiert im Plus (254 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schweizer Buchhandel agiert im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Dynamischer Juni: Hoffnung für die Buchkonjunktur?  …mehr
  • Schweizer Markt zeigt sich nach tiefem Tal erholt  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten