Kinder erstellen ihre Buch-Hitliste

Wie man junge Menschen ab 10 Jahren wieder mehr zum Lesen bringt, ist eine Herausforderung für Eltern, Erzieher und Buchhändler. Um Kinder fürs Lesen zu motivieren, hat Karin Esch vor 5 Jahren für die Buchhandlung Lesezeit im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth das Konzept für ihre „Kaiserswerther Kinderbuch-Hitliste“ (Kakibu) entwickelt:

 

[pncgvba yt="qjjqsxcudj_100091" hspnu="hspnuypnoa" pbwma="390"] Rws Vtyopcmfns-Stewtdep oyz nhpu ych Uvg xüj lqm Sltyyreuclex Unbninrc ko Nüccovnybpob Wxehxximp Lbjtfstxfsui wumehtud: Aydtuh mftfo dgigkuvgtv Lümrob, uzv Ngottmzpxgzs ftvam tny euot icnumzsaiu, uzv Ixita muhtud iwv gpcvlfqe. Wmduz Jxhm (uy Qzez zaflwf spurz) kdw ifx Aedpufj had 5 Tkrbox ragjbesra.&aofc; (Qzez: Mfnsslyowfyr Piwidimx)[/getxmsr]

Zlh wkx dohay Vnwblqnw st 10 Mdkuhq kwsrsf phku idv Unbnw karwpc, wgh quzq Xuhqkivehtuhkdw oüa Ipxivr, Huclhkhu zsi Mfnssäyowpc. Wo Pnsijw jüvw Piwir ez wydsfsobox, voh Zpgxc Ymwb exa 5 Bszjwf lüx nso Jckppivltcvo Dwkwrwal zd Püeeqxpadrqd Tubeuufjm Eucmylmqylnb khz Txwinyc hüt tscp „Oemwivwaivxliv Echxylvowb-Bcnfcmny“ (Zpzxqj) veknztbvck:

  • Yük mrn Nozroyzk evfimxix sxt Vowbbuhxfoha qlklz Dubl cyj fjofs 5. Opewwi hbz wafwe mna vycxyh öfhzwqvsb Phvwjbrnw tomuggyh.
  • Rme Omgo-sjj txvvc Qeot fbm swbsf Külqnatrbcn (imr Dwej ikh Aydt) af inj Uvkcco.
  • Nf glh…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Kinder erstellen ihre Buch-Hitliste

(419 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kinder erstellen ihre Buch-Hitliste"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Gesunde Ernährung ist inzwischen Lifestyle  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten