Kettenbildende Verlage

Kettenbildende Verlage

Die Frankfurter Buchmesse lebt durch ihren internationalen Austausch. buchreport wirft im Vorfeld der Messe Schlaglichter auf die verschiedenen Buchmärkte. Dieses Mal im Fokus: Polen.

Buchkonjunktur: Die polnischen Buchverlage haben 2015 zwar erneut mit einem Minus abgeschlossen, doch der Umsatzrückgang von 2,8% ist nicht so stark ausgefallen wie befürchtet. Den Ruf nach weniger neuen Büchern haben die Verlage jedoch einmal mehr ignoriert und mit 21.130 Novitäten (2014: 18.870) kräftig Gas gegeben. Gesunken ist im dritten Jahr hintereinander die Zahl der insgesamt verkauften Bücher: diesmal um 3,9% auf 101,7 Mio Exemplare.

Buchketten: Sechs Warschauer Publikumsverlage haben zusammen mit einem Auslieferer und zwei ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kettenbildende Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
09.12.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.