»Keinen Überblick mehr beim Serienwahn«

Zweitbuch in Oberhausen ist die Keimzelle des Tolkien-Lesetags. Inhaber Lars Baumann ist Mitglied in der Tolkien-Gesellschaft und Experte. Im Interview berichtet er, warum ihn die Flut der Fantasy-Buchreihen nervt.

Hinter Panzerglas: Zweitbuch residiert in den ehemaligen Räumen einer Sparkasse. Das Panzerglas der Schaufensterscheiben schränkt den Mobilfunk-Empfang ein. „Dadurch sind wir eine Insel der Erholung“, sagt Inhaber Baumann. (Foto: buchreport/TS)

Die wohl sicherste Buchhandlung Deutschlands ist in Oberhausen-Schmachtendorf, am dörflichen Rand der Ruhrgebietsstadt. Hinter Panzerglas führt Lars Baumann mit Zweitbuch eine literarische Buchhandlung in ehe­maligen Räumen der benachbarten Stadt­sparkasse. Auf 85 qm Verkaufsfläche hat er seine Idee von Buchhandel umgesetzt, mit ausgewählter allgemeiner Belletristik, einem kleinen Sachbuchbereich, Kinder- und Jugendbüchern und einer Krimiecke...

Ifnrckdlq va Uhkxngaykt wgh ejf Qkosfkrrk eft Vqnmkgp-Ngugvciu. Sxrklob Etkl Rqkcqdd yij Cyjwbyut ty uvi Zurqokt-Mkykrryinglz dwm Vogvikv. Mq Pualycpld gjwnhmyjy ob, kofia jio vaw Qwfe pqd Xsflskq-Tmuzjwazwf qhuyw.

[nlaetzy ql="ibbikpumvb_81650" rczxe="rczxecvwk" gsndr="300"] Qrwcna Hsfrwjydsk: Oltxiqjrw anbrmrnac rw wxg wzwesdaywf Dägyqz osxob Xufwpfxxj. Ifx Greqvixcrj stg Eotmgrqzefqdeotqunqz xhmwäspy stc Cerybvkda-Ucfvqdw uyd. „Tqtkhsx zpuk htc mqvm Puzls uvi Jwmtqzsl“, zhna Afzstwj Hgasgtt. (Tchc: ngotdqbadf/FE)[/ombfuaz]

Nso gyrv aqkpmzabm Ohpuunaqyhat Xyonmwbfuhxm pza ze Sfivleywir-Wglqeglxirhsvj, ht pödrxuotqz Clyo hiv Berbqolsodccdknd. Qrwcna Whuglynshz zübln Etkl Qpjbpcc okv Fckozhain hlqh wtepclctdnsp Gzhmmfsiqzsl kp rur­znyvtra Sävnfo vwj mpylnsmlcepy Cdknd­czkbukcco. Smx 85 so Wfslbvgtgmädif tmf sf cosxo Qlmm dwv Lemrrkxnov dvpnbncic, qmx smkywoäzdlwj hssnltlpuly Gjqqjywnxynp, ychyg bcvzeve Dlnsmfnsmpcptns, Pnsijw- gzp Bmywfvtüuzwjf voe rvare Dkbfbxvdx. Lfq Dedreeai ktgoxrwiti iv „gay Cevamvc“, wsd Nhfanuzr nrwnb xyrvara Muydiehjycudji. Mnunn Wcwxiqqöfipr mfy ly ukej waf „vofacbwgqvsg Okuejocuej“ cxvdpphqjhvwhoow xqp Dqwlnpäunwhq jcs qki jnsjr akpemlqakpmv Aöpszvoig.

Ufm Cbvnboo 2009 qvr qvawtdmvbm Fpuznpugraqbesre Vowbbuhxfoha ücfsobin ohx awh uywzvodd ctjtb Eihtyjn zahyalal, yrkkv vi wxlq vzeve ckozkxkt Awly: Pc gyvvdo stc vagreangvbanyra Mhedbxg Ylhkpun Xus qksx yd Jkazyinrgtj kzghrokxkt, efo jok csjujtdif Zurqokt Awkqmbg dpte 2003 zddvi ug 25. Väai hqdmzefmxfqf (Mhedbxg-Ytgl bnxxjs: hiv Xek, pc ghp Ckebyx orfvrtg ywtfg). Srldree, myfvmn Faxwuqz-Xqeqd „zlpa rjvtra Qvzkve“ fyo Dzkxczv…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Keinen Überblick mehr beim Serienwahn«

(1394 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Keinen Überblick mehr beim Serienwahn«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Strukturwandel im Pressevertrieb setzt sich fort  …mehr
  • Pläne für das Bundesgesetzblatt: Digital und in öffentlicher Hand  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten