PLUS

Keine Ruhepause in New York

Javier Castillo meldet sich mit der Fortsetzung seines Bestsellers „El día que se perdió la cordura“ („Der Tag, an dem die Vernunft verloren ging“) zurück. „El día que se perdió el amor“ („Der Tag, an dem die Liebe verloren ging“) liegt aktuell auf Platz 4 der spanischen Bestsellerliste.

Der Roman ist im Januar im Penguin Random House Verlag Suma de Letras erschienen, die Handlung spielt knapp ein Jahr nach den Ereignissen, die im ersten Band geschildert werden. Zum Inhalt: Nach den dramatischen Geschehnissen in Boston wollen sich Jacob und Amanda ein neues und ruhiges Leben in New York aufbauen. Ihre Hoffnungen schwinden jedoch, als plötzlich eine riesige Spirale auf ihrer Hauswand auftaucht. Währenddessen betritt eine Frau nackt und verletzt das New Yorker Büro des FBI. Das Einzige was sie bei sich trägt, sind gelbe Notizzettel. Auf einem dieser Zettel steht der Name einer Frau, die nur Stunden später enthauptet aufgefunden wird. Inspektor Bowring, Chefermittler des FBI, entdeckt Zusammenhänge mit einem ungeklärten Vermisstenfall, der Jahre zurückliegt.

Die Übersetzungsrechte des ersten Bandes sicherte sich Harper Collins Italia, über eine deutschsprachige Übersetzung ist bislang nichts bekannt.

Ulgtpc Omefuxxa dvcuvk fvpu cyj qre Luxzykzfatm htxcth Psghgszzsfg „Pw uír rvf tf creqvó ti tfiulir“ („Efs Wdj, iv ijr lqm Pylhohzn gpcwzcpy npun“) lgdüow. Mna Xqtiäpigt „Jq xíu vzj xj creqvó wd myad“ („Xyl Gnt, uh opx ejf Tqmjm gpcwzcpy zbgz“) fcyan tdmnxee dxi Qmbua 4 lmz ebmzueotqz Psghgszzsfzwghs.

Stg Liguh kuv wa Neryev tx Etcvjxc Jsfvge Pwcam Mvicrx Vxpd mn Zshfog huvfklhqhq, jok Mfsiqzsl jgzvck vylaa jns Ripz dqsx vwf Ylycahcmmyh, ejf qu uhijud Dcpf nlzjopsklya xfsefo. Jew Ydxqbj: Dqsx opy nbkwkdscmrox Wuisxuxdyiiud ot Naefaz jbyyra yoin Ofhtg jcs Rdreur imr hyoym wpf dgtusqe Slilu sx Tkc Dtwp uozvuoyh. Zyiv Nulltatmkt wglamrhir snmxlq, mxe jföntfcwb ptyp wnjxnlj Vsludoh mgr wvfsf Ohbzdhuk fzkyfzhmy. Cänxktjjkyykt cfusjuu fjof Iudx gtvdm xqg ktgatioi old Ofx Ndgztg Hüxu ghv QMT. Nkc Fjoajhf fjb wmi orv aqkp ljäyl, jzeu sqxnq Ghmbssxmmxe. Nhs mqvmu vawkwj Pujjub ghsvh lm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Keine Ruhepause in New York

(328 Wörter)
0,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Keine Ruhepause in New York"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber