Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Katja Berger dockt bei HarperCollins Germany an

Katja Berger (Foto: Privat)

Neuzugang in Hamburg: Katja Berger (42) übernimmt bei HarperCollins Germany Mitte März die neu geschaffene Position Head of Finance & Operations.

Ihr Verantwortungsgebiet bei der deutschen Tochter des weltweit agierenden Publikumsverlags HarperCollins Publishers umfasst den kompletten kaufmännischen Bereich sowie die Felder Herstellung, IT und Projekt-/Prozessmanagement. Sie berichtet an Geschäftsführer und Verleger Ralf Markmeier.

Berger kommt vom Carlsen Verlag, wo sie seit 2016 Mitglied der Geschäftsführung war und die kaufmännische Leitung innehatte. Davor war sie langjährig beim Hoffmann und Campe Verlag (Ganske Gruppe) für die kaufmännischen Belange verantwortlich.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Katja Berger dockt bei HarperCollins Germany an"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.

– in Kooperation mit ORBANISM Jobs

Top Jobs

  • 08.07.2020  -  München
    Projektleiter Online (w/m/d) …mehr
  • 26.03.2019  -   
    Top Job buchen …mehr
Anzeige

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Geschäftsleiter Daniel Waser verlässt den SBVV  …mehr
  • Jana Steghaus verantwortet Buchverlag LV.Buch  …mehr
  • Personelle Veränderungen in den Piper-Lektoraten  …mehr