Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Karlsruher Bücherschau findet virtuell statt

Literaturliebhaber*innen können sich freuen, denn in diesem Jahr findet die Karlsruher Bücherschau vom 13.11. bis zum 29.11. als Online-Buchpräsentation statt. Nach Absage der diesjährigen Karlsruher Bücherschau als Präsenzveranstaltung lädt nun die digitale Version ein, – egal wo und zu welcher Uhrzeit – online in die Welt der Literatur einzutauchen. Verlage präsentieren ihre Neuerscheinungen und beliebte Bestseller wegen der Corona-Pandemie dieses Mal nicht auf den Regalen im Regierungspräsidium am Rondellplatz in Karlsruhe, sondern auf einer digitalen Plattform. Sie eröffnet die Möglichkeit, das Angebot der ausstellenden Verlage in Ruhe in Augenschein zu nehmen: Videos, Leseproben und zusätzliche Informationen zu Büchern und Autor*innen runden das Angebot ab. Die virtuelle Bücherschau erreichen Interessierte nach einer einmaligen, kostenlosen Registrierung über den Link auf der Eingangsseite von www.buecherschau.de 2020 ist ein besonderes Jahr und die Bücherschau nutzt die außergewöhnlichen Umstände, um neue digitale Wege zu gehen. Literaturbegeisterte können Autor*innen per Livestream oder über den neuen YouTube Kanal der Karlsruher Bücherschau erleben. Die Links zu den digitalen Beiträgen sind im Veranstaltungsprogramm unter www.buecherschau.de veröffentlicht.

Spannende Lesungen erwarten die Bücherschau-Freunde: Annette Pehnt wird im Gespräch mit Silke Arning, SWR2 Landeskultur, über ihr Buch „Alles was Sie sehen ist neu“ sprechen. Das Video der Lesung ist ab 16.11. abrufbar. Anna Katharina Hahn redet mit Wolfgang Tischer, Herausgeber des literaturcafe.de, am 27.11. über „Aus und davon“ – einen Familienroman des 21. Jahrhunderts. Weitere digitale Beiträge sind in Planung.

Mehr Informationen finden Sie unter www.buecherschau.de.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Karlsruher Bücherschau findet virtuell statt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
Kutscher, Volker
Piper
5
Owens, Delia
hanserblau
16.11.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare