Kampf dem Steuer-Fiasko

Im Anschluss an ihr Treffen mit hochrangigen Vertretern der Buch- und Digitalwirtschaft legt Neelie Kroes nach. In einem Gastkommentar für den „Guardian“ fordert die EU-Kommissarin, dass sowohl die E-Book-Akteure als auch die Regierungen ihre Hausaufgaben machen.
Jetzt müssten die schönen Worte in Taten umgesetzt werden, mahnt Kroes. Dabei sei es zentral, dass die Branche Grenzen abbaut, denn „nichts ist so lächerlich wie ein E-Book an einer Grenze zu stoppen. Warum gibt es E-Books, wenn man nicht umittelbar darauf zugreifen kann: zu jeder Zeit, überall, mit jedem Gerät.“
Das Problem liege nicht in Urheberrechts-Beschränkungen. Die meisten Autoren teilten ihre digitalen Vertriebsrechte nicht nach Ländern auf, weshalb es für einen Leser möglich sein müsste, ein E-Book von einem Shop im Ausland zu kaufen. Es sei lächerlich, dass Kunden im Shop falsche Angaben zu ihrem Wohnort machen müssten, um im Ausland einkaufen zu können. „Die Piraterie wird dadurch verstärkt.“
Während diese Aufgabe bei der Buchbranche liege, müssten die Regierungen das „E-Book-Steuer-Fiasko“ beheben. Warum verlange die britische Regierung keine Mehrwertsteuer bei gedruckten Büchern, schlage aber bei E-Books mit dem vollen Satz (20%) zu? „Ein Buch ist ein Buch. Alle Bücher sollten gleich besteuert werden.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kampf dem Steuer-Fiasko"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Poznanski, Ursula
Loewe
14.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 20. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  2. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  3. 7. November

    Kindermedienkongress

  4. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  5. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

Neueste Kommentare