buchreport

Julia Eichhorn gründet Agentur mit Partner Mohrbooks

Julia Eichhorn, zuletzt Agentin bei der Literatur- und Medienagentur Graf & Graf, hat Anfang September ihre eigene Agentur in Berlin gegründet. Die Julia Eichhorn Literaturagentur berät und vertritt deutschsprachige Autoren aus allen Bereichen der Literatur und des Sachbuchs. Den administrativen Teil übernimmt die Zürcher Agentur Mohrbooks.

Die Julia Eichhorn Literaturagentur ist mit der Agentur Göpfert der zweite Berliner Kooperationspartner von Mohrbooks. Gemeinsam mit den Berliner Partnerninnen könne Mohrbooks die Interessen der Autorinnen und Autoren noch besser schützen, sagt Sebastian Ritscher, geschäftsführender Inhaber von Mohrbooks. Die Agentur hat ihre Tätigkeiten selbst in den 1930ger Jahren von Berlin und London aus gestartet. Die Agentur Heike Specht kooperiert von ihrem Zürcher Sitz aus ebenfalls mit Mohrbooks.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Julia Eichhorn gründet Agentur mit Partner Mohrbooks"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Aktuelle Personalmeldungen

  • Virginia Endl startet als Marktforscherin bei GeraNova Bruckmann  …mehr
  • Kathrin Grün verlässt die Frankfurter Buchmesse  …mehr
  • Personelle Veränderungen in der Verlagsgruppe Patmos  …mehr