buchreport

Ullstein Buchverlage: Judith Mandt ist Programmleiterin

Die Ullstein Buchverlage bekommen Verstärkung: Judith Mandt (37) übernimmt ab sofort die Programmleitung des belletristischen Taschenbuchs. In dieser Position folgt sie auf Marion Vazquez, die das Taschenbuch interimistisch geleitet hat. Mandt kommt von Rowohlt, wo sie für die unterhaltenden Belletristik-Programme tätig war. Zuvor war die Germanistin neun Jahre im Lektorat von Bastei Lübbe.

Jasmine Kaiser ist bereits seit 1. April  Dispositionsmanagerin. Sie verantwortet den Warenfluss sowie die Bedarfsermittlung und -abdeckung und die Koordination mit der Verlagsauslieferung. Kaiser ist seit Ende 2016 bei Ullstein und war zuvor als Volontärin und in der Kundenbetreuung tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ullstein Buchverlage: Judith Mandt ist Programmleiterin"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Ein Trio ist neu beim EKZ Bibliotheksservice  …mehr
  • Viktoria Grandt leitet Rechtsabteilung bei Rowohlt  …mehr
  • Tobias Winstel schließt Verleger-Lücke bei Penguin Random House  …mehr
  • Beltz: Henning Benz übernimmt Vertrieb für Kinder- und Jugendbuch  …mehr
  • Altraverse stellt sich vertrieblich neu auf  …mehr