buchreport

Jon Meacham schreibt einen Bestseller

Der Historiker Jon Meacham hat schon einige US-Präsidenten intensiv studiert und in Büchern einer breiten Leserschaft vorgestellt, aber Donald Trump verlangt dem Historiker nach eigenem Bekunden mehr ab, als jeder Staatschef vor ihm. In seinem neuen Buch „The Soul of America: The Battle for Our Better Angels“, das auf Platz 2 ins Bestsellerranking eingestiegen ist, diagnostiziert er eine von Präsident Trump systematisch geschürte und immer wieder ausgenutzte Aura der Angst im Land, kommt aber zu dem Schluss, dass Amerikaner auch diese Krise letztlich überwinden können, wenn sie zusammenstehen. Meacham, der 2009 für seine Biografie „American Lion“ von Präsident Andrew Jackson den Pulitzer- preis bekommen hat, ist derzeit ein begehrter Gesprächspartner der Medien. Erschienen ist der mit einem empfohlenen Verkaufspreis von 30 Dollar im oberen Sachbuch-Preissegment angesiedelte Band bei Random House.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

13,85 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jon Meacham schreibt einen Bestseller"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*