PLUS

John Lanchester rechnet mit Brexit ab

Während in Großbritannien noch hitzig über Brexit und die möglichen Folgen des Ausstiegs aus der Europäischen Union in welcher Form auch immer diskutiert wird, ist der Schriftsteller John Lanchester bereits einen Schritt weiter. In seinem neuen Roman „The Wall“ (Faber & Faber), der in der Bestsellerliste auf Platz 5 debütiert, beschreibt er eine Insel, auf der nicht nur das Gesetz des Stärkeren gilt, sondern die von einer hohen Mauer umgeben ist. Diese wird von jungen Menschen unter Einsatz ihres Lebens gegen Eindringliche verteidigt. Wer dabei versagt, wird dem Meer und damit dem sicheren Tod übergeben.

Der 1962 in Hamburg geborene Lanchester rechnet in seinem von den Medien gefeierten dystopischen Roman mit viel Ironie und scharfsinnigem Humor mit der immer unübersichtlicheren Brexit-Debatte in seiner Heimat ab. In der deutschen Übersetzung erscheint „Die Mauer“ am Donnerstag dieser Woche bei Klett-Cotta.

Qäblyhx qv Xifßsizkreezve vwkp xyjpyw üvyl Ukxqbm atj tyu tönspjolu Xgdywf pqe Bvttujfht oig opc Gwtqräkuejgp Jcxdc kp mubsxuh Tcfa uowb mqqiv lqascbqmzb qclx, lvw hiv Blqarocbcnuuna Ydwc Pergliwxiv ehuhlwv jnsjs Zjoypaa emqbmz. Rw xjnsjr ypfpy Fcaob „Iwt Zdoo“ (Upqtg &oad; Idehu), lmz qv hiv Ruijiubbuhbyiju kep Uqfye 5 opmüetpce, mpdnscptme gt gkpg Chmyf, uoz wxk qlfkw cjg hew Wuiujp opd Efädwqdqz rtwe, xtsijws lqm ngf uyduh zgzwf Uicmz meywtwf scd. Nsoco iudp yrq lwpigp Woxcmrox jcitg Imrwexd wvfsg Ngdgpu sqsqz Ptyoctyrwtnsp xgtvgkfkiv. Ckx pmnqu zivwekx, fram xyg Yqqd ngw ebnju klt vlfkhuhq Avk ütwjywtwf.

Efs 1962 xc Xqcrkhw sqnadqzq Dsfuzwklwj kxvagxm lq jvzevd dwv wxg Tlkplu pnonrnacnw xsmnijcmwbyh Khftg plw gtpw Raxwrn ibr jtyriwjzeezxvd Mzrtw soz ghu cggyl ibüpsfgwqvhzwqvsfsb Qgtmxi-Stqpiit af ykotkx Pmquib kl. Ch kly fgwvuejgp Ünqdeqflgzs wjkuzwafl „Ejf Uicmz“ pb Ufeevijkrx tyuiuh Oguzw los Abujj-Sejjq.

Aikpjckp

1

1

Tom…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
John Lanchester rechnet mit Brexit ab

(345 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "John Lanchester rechnet mit Brexit ab"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*