buchreport

Jennifer Palmieri appelliert an die Frauen

Hillary Clinton hat es im November 2016 nicht geschafft, für die demokratische Partei als erste Präsidentin ins Weiße Haus in Washington einzuziehen. Doch viele Politkommentatoren in den USA sind davon überzeugt, dass es nur noch eine Frage der Zeit ist, bis eine Frau in das höchste Amt gewählt wird. Auch Clintons ehemalige Kommunikations­chefin Jennifer Palmieri ist dieser Meinung und hat ein sehr persönliches Buch geschrieben, in dem sie Lehren aus Hillary Clintons Wahlkampf zieht und Frauen in der ganzen Welt auffordert, sich stärker politisch zu engagieren.

Jetzt weiterlesen mit

Mehr Hintergründe. Mehr Analysen. Mehr buchreport.

Monatspass

14,90 €*

  • Lesen Sie einmalig zum Einstiegspreis einen Monat lang alle br+ Beiträge.

Abon­ne­ment „Der Digitale“

510 €*

  • Ein Jahr lang alle br+ Beiträge lesen.

Zugang zu diesem Angebot vorhanden? Loggen Sie sich hier ein.

Hilfe finden Sie in unserem FAQ-Bereich.


*alle Preise zzgl. MwSt.

Nicht das Richtige dabei? Alle Angebote vergleichen

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jennifer Palmieri appelliert an die Frauen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*