Jan Böhmermann setzt sich an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste

Jan Böhmermann

Jan Böhmermann (Foto: Arian Henning & Maximilian Baier)

Jan Böhmermann macht nicht nur im TV seit vielen Jahren auf sich aufmerksam, er ist auch begeisterter Twitterer. Seine Twitter-Thesen hat er nun in Gefolgt von niemandem, dem du folgst zusammengefasst und landet damit auf Anhieb auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Grund dafür sind auch aktuelle mediale Kontroversen.

Rund 2,2 Mio Follower zählt Jan Böhmermann in dem sozialen Netzwerk, seit 2009 setzt er hier Tweets ab. Eine Auswahl der 280-Zeichen-Botschaften der letzten 11 Jahre hat er nun zusammengefasst und erreicht für Kiepenheuer & Witsch damit die Spitzenposition der SPIEGEL-Bestsellerliste Hardcover Sachbuch.

Grund dafür dürfte auch eine breite Medienöffentlichkeit und nicht zuletzt ein Streit gewesen sein. Der SPIEGEL, die „Süddeutsche“ und weitere überregionale Medien rezensierten das Buch und führten Interviews mit dem Autor, die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ entschied sich offenbar gegen die Veröffentlichung eines bereits geführten Interviews, worauf Böhmermann öffentlichkeitswirksam online reagierte und den Fall aus seiner Sicht zur Diskussion stellte. Auf Twitter veröffentlichte er einen offenen Brief an „FAZ“-Herausgeber Jürgen Kaube und stellte das Interview In 73 Tweets auf seinem Kanal selbst online.

Sein Taschenbuch „Alles, alles über Deutschland“ erreichte 2016 Rang 27 der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Kommentare

1 Kommentar zu "Jan Böhmermann setzt sich an die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste"

  1. sarah sauermann mdl | 16. September 2020 um 18:31 | Antworten

    ich freu mich so für uns <3

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

SPIEGEL-Bestseller-Archiv

  • Autoren- und Titelrecherche
  • Bestseller-Performance

SPIEGEL-Bestseller

1
Meyerhoff, Joachim
Kiepenheuer & Witsch
2
Seethaler, Robert
Hanser Berlin
3
Schlink, Bernhard
Diogenes
5
Owens, Delia
hanserblau
14.09.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten