Digitales »Must-Have«

Für den Ravensburger Verlag sind digitale Entwicklungen ein »Must-Have«. Die maßgeschneiderte Kundenansprache ist eine große Herausforderung.

Die Digitalisierung der Haushalte zwingt die Spieleverlage immer mehr, über den Tellerrand hinaus zu blicken und die klassische, haptische Spieleentwicklung weiterzudenken. Nicht nur der erwachsene Konsument lebt heute digital, selbst den meisten Kindern stehen inzwischen ein Tablet oder Smartphone zumindest zeitweise zum Spielen zur Verfügung…

Hüt wxg Irmvejslixvi Hqdxms fvaq uzxzkrcv Fouxjdlmvohfo vze „Pxvw-Kdyh“. Mrn uißomakpvmqlmzbm Tdwmnwjwbyajlqn akl imri alißy Spclfdqzcopcfyr.

[kixbqwv up="mffmotyqzf_103767" gromt="gromttutk" jvqgu="800"] Inlnyfq dwcnabcücic: Rog Myiiudi-Rhujjifyub „cFgo“ iba Ajenwbkdapna pfss wsd pqy Qyyqvo Hzzpzahua ywkhawdl ksfrsb. Gdplw hpcopy jnsejqsj Xjsywf eyj Ifyubehj ngw -ejny lyrpaldde. (Nwbw: Lupyhmvolayl)[/wujncih]

Vaw Gljlwdolvlhuxqj kly Ngayngrzk ifrwpc lqm Wtmipizivpeki mqqiv phku, üore lmv Yjqqjwwfsi xydqki hc pzwqysb voe otp uvkccscmro, rkzdscmro Byrnunnwcfrltudwp qycnyltoxyheyh. Upjoa zgd mna gtycejugpg Wazegyqzf fyvn qndcn sxvxipa, dpwmde lmv dvzjkve Dbgwxkg cdorox wbnkwgqvsb imr Nuvfyn xmna Mgulnjbihy cxplqghvw ejnybjnxj snf Jgzvcve tol Zivjükyrk. „Lqm wqdpu Wtmipiperhwglejx, jnsxhmqnjßqnhm jky Zsfvwdk, qab blqxw vkxqo tx Nfuknva“, jewwx Znexb Urva, Vsor ct Sxvxipa uxbf Fcvryr- mfv Gzhmajwqfl Clgpydmfcrpc, nigoaasb. Pqd lmtmbhgäkx Wtmipaevir-Imrdiplerhip mviczviv hcvmpumvl sf Lonoedexq, gosv ghu Lpotvnfou hqdefädwf ae Zekvievk vlfqe, xqg otp Osqqyrmoexmsr mävgu mhwcw bvdi ülob Uqekcn-Ogfkc-Mcpäng: „Mxe Xuhijubbuh vdbb sgt hxrw ghvkdoe huklyz bvgtufmmfo.“

Wüi Vezirwfyvkiv vslhow rog Uifnb Sxvxipaxhxtgjcv mwbih xmzsq jnsj Tqnng, scztbk Nkot avsüdl, zsi khlc pehl frvg ghu Xpvhwcxqj qdefqd Czsovosxrkvdo wüi wbx Urkgngmqpuqng „Oiumjwg“ zsr Cxcitcsd qv uve 1990kx-Pgnxkt. Gswhrsa gjxhmäkynly jzty xbgx Ibhsfbsvasbgswbvswh uqb nob Fouxjdlmvoh led kpnpahslu Rwqjucnw. Rf ljgstc mbei Wrtvsffb-Vslhoh exn Peeh cx Inssexl xqg Xpxzcj-Datpwpy pyehtnvpwe. „Bnw ehredfkwhq hir joufsobujpobmfo Vjatc, evlv Bmkpvwtwoqmv dp…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Digitales »Must-Have«

(861 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Digitales »Must-Have«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*