buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Ingeborg Bachmann digital

Am 25. Juni 2016 wäre Ingeborg Bachmann 90 Jahre alt geworden. Ihr erster Gedichtband „Die gestundete Zeit“, eine der wichtigsten Veröffentlichungen der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur, ist von großer Sprachmächtigkeit, Sensibilität und Unmittelbarkeit, ein Werk, das bis heute nichts von seiner Wirkung verloren hat. Ingeborg Bachmanns zweiter Band, „Anrufung des Großen Bären“, wurde von der Kritik als „Höhenzug deutscher Lyrik“ gefeiert und liegt ebenso wie „Die gestundete Zeit“ seit seinem Erscheinen im Piper Verlag vor.

Erstmals macht der Hausverlag der Dichterin nun Ingeborg Bachmanns umfängliches Werk auch digital verfügbar: Ihre ersten zwei Lyrikbände bilden zusammen mit ihren berühmten „Frankfurter Vorlesungen“ und dem Hörspiel „Der gute Gott von Manhattan“ den Auftakt. Diese Titel sind ab heute lieferbar, in den kommenden Monaten folgen Ingeborg Bachmanns Prosa sowie Essays und Briefe mit dem Ziel, sämtliche Werke digital zugänglich zu machen.

Weitere wichtige Veröffentlichungen in diesem Jahr werden die im November erscheinenden ersten zwei Bände der Salzburger Werkausgabe sein, die der Suhrkamp Verlag mit Piper herausbringt, sowie der biografische Essay „Ingeborg Bachmanns Winterreise nach Prag“ des Bachmannforschers Hans Höller, der Anfang Oktober im Piper Verlag erscheint.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ingeborg Bachmann digital"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Franzen, Jonathan
Rowohlt
3
Zeh, Juli
Luchterhand
4
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
5
Le Tellier, Hervé
Rowohlt
11.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 14. Oktober - 17. Oktober

    Spielemesse Essen

  2. 20. Oktober - 24. Oktober

    Frankfurter Buchmesse

  3. 29. Oktober

    Webinar: Pubiz meets Innovation – Jens Klingelhöfer über neue Geschäftsmodelle

  4. 10. November - 14. November

    Buch Wien