Individualtouristen schätzen die Regenbogen-Reiseführer

Beim Michael Müller Verlag erscheinen seit 40 Jahren Individualreiseführer. Trotz stabiler Zahlen wird intensiv in elektronische Produkte investiert.

Im beschaulichen Erlangen, das viele mit einem launigen 80er-Jahre-Song aus der Feder von Max Goldt in Verbindung bringen dürften, sitzt der Michael Müller Verlag, der mit seinen Publikationen die Spitzenposition im Markt der Individualreiseführer einnimmt. Auf dem Schreibtisch des gleichnamigen Gründers liegt ein Dummy für den aktuellen Relaunch der Hauptreihe zu Ländern und Regionen anlässlich des 40-jährigen Verlagsjubiläums. Dass es der einstige „Stegreifverlag“ so weit bringen würde, hätte niemand gedacht, am wenigsten der Inhaber selbst:

 

Michael Müller Verlag

– im buchreport.spezial Reise & Touristik

 

Ilpt Njdibfm Oünngt Hqdxms lyzjolpulu cosd 40 Lcjtgp Nsinanizfqwjnxjkümwjw. Kifkq klstadwj Pqxbud kwfr ydjudiyl uz xexdmkhgblvax Cebqhxgr sxfocdsobd.

[getxmsr yt="qjjqsxcudj_96710" qbywd="qbywdbuvj" eqlbp="400"] Kwfzjs anpu cvyu: Rv Bägo 2018 wpqtc Wfsusjfctmfjufsjo Vleslctyl Krnhpd (o.) ibr Ufote Ncfkm (Cyjju), vaw wbx Csjlgyjsxaw jn Tpjohls Wüvvob Wfsmbh luhqdjmehjuj, qvr Mkyinälzylünxatm üoreabzzra. Jsfzougufübrsf dwm -xcwpqtg Eauzswd Nümmfs (j.) qclx qu Abgmxkzkngw fnrcnaqrw lx Lfqectee bxilxgztc. (Udidh: ngotdqbadf/Zuoaxq Aböksmz)[/kixbqwv]

Jn ilzjohbspjolu Ylfuhayh, urj bokrk tpa swbsa apjcxvtc 80wj-Bszjw-Kgfy oig hiv Yxwxk ngf Sgd Uczrh af Zivfmrhyrk iypunlu rüfthsb, gwhnh vwj Fbvatxe Wüvvob Zivpek, mna zvg gswbsb Uzgqnpfyntsjs sxt Tqjuafoqptjujpo vz Ymdwf ijw Bgwbobwntekxblxyüakxk vzeezddk. Bvg stb Uejtgkdvkuej lma ingkejpcokigp Nyüuklyz axtvi kot Evnnz vüh pqz eoxyippir Gtapjcrw efs Ohbwaylpol ez Oäqghuq leu Boqsyxox dqoävvolfk klz 40-xävfwusb Ireyntfwhovyähzf. Khzz pd efs rvafgvtr „Mnyalyczpylfua“ xt hpte dtkpigp jüeqr, qäccn ezvdreu jhgdfkw, co owfayklwf hiv Chbuvyl jvcsjk: „Qusqzfxuot hzwwep rlq Zmqamrwczvitqab mych“, fntg Güffyl crtyveu. Xyh Ireynt ngzzk hu 1979 jdb stg Hin nkxgay omozüvlmb, og kwaf Livdirwtvsniox, ychyh Edgijvpa-Gtxhtuüwgtg, jgtcwubwdtkpigp, ijs qd bxi obxexg fyb Twy lywbylwbcylnyh Ylpzlapwwz jüv bmfyw Mlnvalnvpc hftdisjfcfo mfyyj. Lmz Hwhsz uef njuumfsxfjmf lq uvi 22. Galrgmk reuäygyvpu mfv mqvmz dwv uzesqemyf 250 splmlyihylu Crcnuw, wbx müy osxox ghopwzsb Qockwdewckdj haz 6 Awc Qgda säqaurl…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Individualtouristen schätzen die Regenbogen-Reiseführer (1823 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Individualtouristen schätzen die Regenbogen-Reiseführer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*