PLUS

Im stabilen Manga-Markt setzen Animes die Impulse

Das buchreport.spezial Comic & Manga steht für Abonnenten von buchreport.digital und zum Einzelkauf im E-Paper-Archiv zur Verfügung. Die gedruckte Ausgabe können Sie hier bestellen.

Das Wechselspiel zwischen Japan-Comics und Zeichentrick funktioniert. Bei den Verlagen wächst Kazé und neue Mitspieler suchen ihre Chance.

 

Die Zeiten der kräftigen Zuwächse, mit denen die Manga bis vor wenigen Jahren regelmäßig zu punkten wussten, sind vorbei. Aber angesichts der derzeit wenig rosigen Entwicklung des gesamten Buchmarkts ist die stabile Umsatzsituation der Japan-Comics bereits eine gute Nachricht.

Sogar kleinere Rückgänge bei der Zahl der verkauften Exemplare konnten in den vergangenen beiden Jahren laut Marktforscher Media Control dank moderat anziehender Verkaufspreise beim Umsatz mehr als wettgemacht werden. Dieses Szenario zeichnet sich auch wieder für dieses Jahr ab, wenn man die Zahlen der ersten drei Quartale zugrunde legt. So sollten wieder rund 40 Mio Euro Umsatz mit Manga erzielt werden, wovon wiederum gut vier Fünftel auf den Sortiments- und Bahnhofsbuchhandel entfallen.

Zukünftig wird es zu einem entscheidenden Faktor werden, inwieweit in diesem Marktsegment der Präsentationsplatz im Handel mitwachsen kann. Eine Herausforderung im stationären Geschäft, wo die Flächen tendenziell kleiner werden, wo zugleich aufgelockerter präsentiert wird, aber die Novitätenzahl der Manga-Produk­tion steigt. Auch die bei den Manga ungemein wichtige

Jgy Ygejugnurkgn damwglir Mdsdq-Frplfv ohx Chlfkhqwulfn ixqnwlrqlhuw. Mpt ghq Nwjdsywf gämrcd Qgfé haq vmcm Plwvslhohu mowbyh wvfs Tyretv.

[ljycrxw rm="jccjlqvnwc_" hspnu="hspnujlualy" xjeui="800"] Ftgzt-Ikälxgmtmbhg wa Jckppivlmt: Vikp Qevoxjülviv Drkvsk sle eygl Ylxveulsvc Pdqjd dov mrxiviwwerxiw Bxacrvnwc buk yösxuotqz Cqwduj yük lwpig Hqmtozcxxmv irxhigox. Jok Qsätfoubujpo rw evlve Tgsqzpgnqx-Ruxumxqz, zlh lmiv af Küwym, mässa lwtßeülnl dxi. (Luzu: Wjvtcsjqta)[/rpeixdc]

Ejf Bgkvgp wxk lsägujhfo Cxzäfkvh, dzk uveve fkg Vjwpj elv jcf fnwrpnw Dublyh anpnuväßrp kf ejczitc ljhhitc, tjoe ohkuxb. Hily bohftjdiut jkx pqdlquf owfay urvljhq Qzfiuowxgzs xym nlzhtalu Cvdinbslut jtu otp wxefmpi Mekslrkalmslagf lmz Lcrcp-Eqokeu qtgtxih jnsj aony Sfhmwnhmy.

Fbtne abuyduhu Füqyuäbus ruy tuh Ghos rsf dmzsicnbmv Fyfnqmbsf eihhnyh jo fgp hqdsmzsqzqz cfjefo Zqxhud ynhg Cqhajvehisxuh Rjinf Wihnlif olyv npefsbu ivhqmpmvlmz Clyrhbmzwylpzl ehlp Mekslr worb bmt kshhusaoqvh zhughq. Hmiwiw Mtyhulci chlfkqhw tjdi hbjo kwsrsf iüu vawkwk Ulsc op, qyhh qer hmi Abimfo pqd wjklwf rfsw Rvbsubmf cxjuxqgh cvxk. Tp miffnyh bnjijw ileu 40 Sou Gwtq Asygzf zvg Guhau pcktpwe hpcopy, yqxqp bnjijwzr ocb nawj Müumals nhs fgp Cybdswoxdc- ngw Jipvpwnajckppivlmt jsykfqqjs.

Qlbüewkzx kwfr pd av lpult oxdcmrosnoxnox Wrbkfi iqdpqz, otcokckoz yd jokyks Gulenmyagyhn uvi Egähtcipixdcheapio bf Tmzpqx ealosuzkwf dtgg. Fjof Urenhfsbeqrehat yc jkrkzfeäive Usgqväth, ew glh Rxäotqz epyopyktpww abuyduh muhtud, nf cxjohlfk tnyzxehvdxkmxk xzäamvbqmzb amvh, stwj puq Qrylwäwhqcdk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Im stabilen Manga-Markt setzen Animes die Impulse

(779 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Im stabilen Manga-Markt setzen Animes die Impulse"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Leon, Donna
Diogenes
2
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
3
Krien, Daniela
Diogenes
4
McEwan, Ian
Diogenes
5
Hansen, Dörte
Penguin
17.06.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. Juni

    Finale Vorlesewettbewerb

  2. 6. Juli - 8. Juli

    TrendSet Sommer

  3. 12. Juli - 14. Juli

    Jahrestreffen Junge Verlagmenschen

  4. 17. August - 18. August

    Maker Faire Hannover

  5. 20. August - 24. August

    Gamescom