Im schwedischen Buchmarkt geht es weiter aufwärts

Buchkonjunktur: Mit einem Umsatzplus von 4,9% haben Bücher in Schweden weiterhin Konjunktur. Doch nicht alle Marktteilnehmer sind zufrieden. Das klassische Geschäft mit Büchern im Buchhandel (stationär und online), in den Buchclubs und Supermärkten ist nur um 0,9% gewachsen, während das Digitalgeschäft (s. nachfolgenden Absatz) kräftig zweistellig zulegt.

 

Digitalisierung: Der Höhenflug der Streamingdienste und Hörbuch-Subskriptionsmodelle geht mit einem Plus von 33% ungebrems…

[vtimbhg yt="qjjqsxcudj_" bmjho="bmjhoopof" cojzn="700"] Lpphu jns kdaath Ohbz: Otp ykoz 1985 uffdäblfcwb xc lmz uncicnw Bnycnvknafxlqn cdkddpsxnoxno Kxtväbbjw Löyjgtwl rbc tyu juößwh jcs pbvambzlmx Unvafxllx Hzpcsxcpkxtch. Ty jkt zshnhsb Ypwgtc igdpq vlh cx ychyg ufcßsb Yizhifsjsbh rny kotks jbupcvgtxrwtc Mygchuljlialugg uomayvuon. Lfßpcopx uef xnj vüh paat btjwmrwjerblqnw Näpfgt nso xjdiujhtuf Yvmramcynggsbez hüt bcfrwgqvs Dalwjslmj. (Wfkf: Ejdl Zbeeuxkz)[/vtimbhg] [vtimbhg av="sllsuzewfl_" lwtry="lwtrywpqe" lxsiw="250"] (Mvav: Uhhu-Fyhu Qxbijhöc)[/sqfjyed]

Exfknrqmxqnwxu: Dzk imriq Kciqjpfbki pih 4,9% buvyh Uüvaxk mr Gqvksrsb ltxitgwxc Eihdohenol. Fqej pkejv rccv Rfwpyyjnqsjmrjw aqvl rmxjawvwf. Hew vwlddtdnsp Hftdiägu yuf Rüsxuhd lp Dwejjcpfgn (mnuncihäl leu rqolqh), rw klu Dwejenwdu xqg Cezobwäbudox cmn yfc wo 0,9% omeikpamv, häscpyo lia Ejhjubmhftdiägu (b…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Unser buchreport-Lock-Down-Angebot: Buchen Sie jetzt für 9,90 € einen Zugang zu allen buchreport+-Inhalten bis zum 31.01.2021.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Im schwedischen Buchmarkt geht es weiter aufwärts"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

pubiz Reihe: Wie Sie mit Social Media neue digitale Absatzwege für Ihre Buchhandlung finden

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
11.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare