PLUS

Im April die März-Delle ausbügeln

Auf und Ab durch Kalendereffekte: Der März hat deutlich verloren, aber jetzt folgt das Ostergeschäft

Der März 2019 ist in den deutschsprachigen Märkten deutlich, überwiegend zweistellig hinter dem Vorjahres-März zurückgeblieben – siehe unten rechts die roten Säulen im Jahresumsatz-Panorama für den deutschen Gesamtmarkt und noch etwas krasser für den stationären Handel. Damit ist die zuletzt über Monate freundliche Branchenentwicklung unterbrochen.

Aber dem Befund einer sich stabilisierenden und robusten Buchkonjunktur tut dies keinen Abbruch:

  • Der wegen des in diesem Jahr später terminierten Ostergeschäfts erwartete Einbruch drückt die Quartalszahlen nicht zu tief in den Keller.
  • In diesem Monat sollte ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Im April die März-Delle ausbügeln"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Neuhaus, Nele
Ullstein
13.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Mai - 23. Mai

    Kongress dt. Fachpresse

  2. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  3. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  4. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  5. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair