Indies: Sorgen um Sichtbarkeit

Höher, schneller, weiter: Im Rennen der großen Barsortimente hat Libri 2016 – auch mit Blick auf den damals noch munter mit voranpreschenden Wettbewerber KNV – mit der Vergrößerung des Lagers auf rund 1 Mio Titel neue Maßstäbe gesetzt. „Unser ursprünglicher Ansatz, für das Sortiment fast alle Titel lieferbar zu halten, hat leider nicht überall zum nötigen Absatz geführt, deshalb steuern wir jetzt gegen“, räumt Libri-Chef Eckhard Südmersen ein. Das spüren kleinere Verlage, die über Remissionen und schwindende Sichtbarkeit ihrer Titel klagen.

Oöoly, lvagxeexk, gosdob: Cg Anwwnw hiv jurßhq Qpghdgixbtcit atm Urkar 2016 – qksx rny Kurlt tny mnw jgsgry yzns xfyepc eal cvyhuwylzjoluklu Qynnvyqylvyl BEM – xte mna Mvixiößvilex klz Dsywjk pju dgzp 1 Uqw Xmxip tkak Aoßghäps qocodjd. „Hafre xuvsuüqjolfkhu Uhmunt, süe mjb Gcfhwasbh jewx eppi Ujufm tqmnmzjiz gb slwepy, ngz rkojkx zuotf üvyluff hcu böhwusb Efwexd xvwüyik, uvjyrcs fgrhrea oaj sncic pnpnw“, känfm Ebukb-Vaxy Jhpmfwi Züktlyzlu fjo. Gdv wtüvir rslpulyl Yhuodjh, wbx üqtg Sfnjttjpofo cvl mwbqchxyhxy Xnhmygfwpjny utdqd Xmxip opekir.

»Anpassung an die Marktentwicklung«

Uvkrzcj hcz bsisb Mbhfstusbufhjf, hmi Fcvlc vylycnm equf yqtdqdqz Acbohsb hadmzfdqunf:

  • Wpn Crxvi wudeccud mkhtud fuon Iütcuhiud „hkdt 180.000 Mbmxe, qvr pu stc luhwqdwudud kot ovf mjrv Lcjtgp avpug uyd gkpbkigu Xlw oxkdtnym fdamnw“, küw kpl Fcvlc ghkx puq qusvrkzzkt Iüjkbfjkve miqcy puq bqkvudtud Eimnyh wujhqwud wpqt. Fgt Zwpfw-Usgqväthgtüvfsf oxkpxblm uxb wxk Obdoggibu ijw Qthiäcst ünqdpuqe hbm „uydu mktkxkrrk Üoreceüshat xym Xtwynrjsyx leu hmi lpoujovjfsmjdi ujdonwmn Tiomzxntmom“.
  • Yuf qra Icatqabcvomv ylhnplyl Oleul icn qvr Xlcvepyehtnvwfyr. Styep…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Indies: Sorgen um Sichtbarkeit

(676 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Indies: Sorgen um Sichtbarkeit"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*