Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Hueber erweitert seine Geschäftsleitung

Hueber-Führungsgremium (v.l.): Marion Kerner, Wolf Dieter Eggert, Michaela Hueber, Sylvia Tobias

Personelle Verstärkung für das Hueber-Führungsgremium: Der Münchener Bildungsverlag beruft Marion Kerner (50) und Sylvia Tobias (58) zu Geschäftsführerinnen. Ab 1. April 2019 werden die beiden gemeinsam mit der geschäftsführenden Gesellschafterin Michaela Hueber (59) das Unternehmen leiten:

  • Marion Kerner, derzeit Programmbereichsleiterin Deutsch als Fremdsprache, übernimmt die Geschäftsführung für den Bereich Programm, in dem künftig neben den Redaktionen auch Kalkulation, Disposition und der technische Einkauf sowie die digitalen Medien zusammengefasst werden.
  • Die Geschäftsführung für den Bereich Marketing & Vertrieb übernimmt Sylvia Tobias, die diesen Bereich seit mehr als 15 Jahren als Abteilungsleiterin und Prokuristin geführt hat. Sie verantwortet weiterhin sowohl den Vertrieb und das Marketing im Inland als auch den internationalen Vertrieb, das Online-Marketing sowie den Einkauf und Vertrieb von Handelsware.
  • Den Bereich Finanzen, Personal, Recht und IT führt Michaela Hueber neben ihren übergreifenden Aufgaben als Verlegerin und Gesellschafterin.

Wolf Dieter Eggert (69) wird aus der Geschäftsführung der Hueber Verlag GmbH & Co. KG ausscheiden und sich ab April 2019 auf die strategische Unternehmensentwicklung der Sprachen-Hueber Verlagsgesellschaft mbH als Gesellschafterin der Hueber Verlag GmbH & Co. KG und der Beteiligungsunternehmen der Hueber-Gruppe konzentrieren.

Mit diesem Wechsel in der Geschäftsführung will Hueber auch die Unternehmensorganisation neu aufstellen: „Unterhalb der Geschäftsführungsebene werden flexible Teams gebildet, die je nach Aufgabenstellungen neu formiert werden können. Die bisherige Abteilungsleiter- und Teamleiterstruktur wird damit zu einer Führungsebene zusammengefasst.“

Der Wechsel in der Geschäftsführung und die neue Unternehmensstruktur sei der „Beginn eines Generations- und Strukturwechsels, der uns die nächsten Jahre begleiten wird“, erläutert Michaela Hueber. Einerseits erfordere die Digitalisierung gerade im Bildungsbereich ein hohes Maß an Flexibilität und ein Umdenken bei den gesamten Verlagsprozessen, andererseits lebe der Hueber Verlag „heute und wohl auch noch in der nächsten Zukunft“ vom gedruckten Buch: „Wir brauchen deshalb beides: Die klassischen Verlagsprozesse rund ums gedruckte Buch und neue innovative Prozesse für den digitalen Bildungsmarkt.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hueber erweitert seine Geschäftsleitung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum