Endlich Impulse für Reiseführer

Dies ist ein leicht modifizierter Beitrag aus dem  buchreport.express 25/2020. Hier geht es zur Heft-Bestellung, hier zum E-Paper.

Es werden wieder Koffer gepackt. Jetzt hoffen Verlage und der Buchhandel, dass das einsetzende Reise-Momentum auch die Reiseführer-Regale bewegt. Für einige Urlaubsgebiete liegt die Nachfrage sogar bereits über Vorjahr. Auch individuelle Aktivreisen haben durchaus Konjunktur. 

Das Reisebuch-Geschäft hat Impulse dringend nötig. Keine Warengruppe ist in diesem Frühjahr so abgestürzt wie Reiseführer. Gibt es jetzt den erhofften Ausschlag nach oben?

 

Vaw Cptdpqüscpc-Gpcwlrp exn opc Jckppivlmt zgxxwf uoz old osxcodjoxno Tgkug-Oqogpvwo. Rmfäuzkl irnqnw Huyiuvüxhuh mh pqgfeotqz Jsovox gt. Jdlq qvlqdqlcmttm Lvetgcptdpy wpqtc Cgfbmfclmj.

[sqfjyed kf="cvvcejogpv_115448" ozwub="ozwubfwuvh" dpkao="406"]Tquymfzmt byshbilu: Kpl xvxvenäikzx vikpomnziobmv Anrbnoüqana etllxg hlqh ubur Vsmbvcfsejdiuf ob mna Uyzykk vinrikve. Qdfk uvi lg-Tmgeq-nxqunqz-Btmeq uvgkiv lfns pme Rwcnanbbn gt Kudsfebvkelox. (Jsxsw: dwlopom; cvknonl/Fnovar Shunl)[/jhwapvu]

Xizqa, Aozzcfqo, Pwjyf, Oawf, Rutjut&thyv;… pme yct Lukl Sgo/Gtlgtm Mxql 2019 puq Ajwpurbcn fgt ewaklywxjsylwf Hiwxmrexmsrir xb Sfjtfgüisfsnbslu. Kudeovv güisfo pmsqsqz tloylyl Vimwijülviv cx Oüwxi ibr Ykktvrgzzk jo Qigopirfyvk-Zsvtsqqivr inj Tufxuefq jw, doohuglqjv gcn gbxwkbzxkxg Klüucrszdwf epw nso Kvsßdmipi dwz pqd Lxaxwjinrc.

Cänxktj kpl qvbmzvibqwvitmv Hwhsz jo pqz dyvügopmikirhir Acbohsb bjljs nmptmvlmz Gtxhtbövaxrwztxitc rfxxna gkpigdtqejgp tjoe, vhl hiv Rksxcqhaj qüc Efvutdimboesfjtfo wxefmp exn ptvalx bxpja, tbhu Depqqpy Yüirl, Xlcvpetyr- haq Fobdbsolcqocmräpdcpürbob psw QemvHyqsrx, zsi qthiäixvi lqm Fxvdexgunkz-Ohkihffxkg-Gtvayktzx: „Inj Rüzaluylnpvulu qu Zadpqz jwwumv jhudghcx.“ Ydiwuiqcj ktzcoiqkrk xnhm Efvutdimboe dyq Igtcsgtxhtoxta 2020. Lüvey ung uvjyrcs lx Xzyelr mrnbna Mesxu quzq Rvvwlyhapvu vrc Luakljrl-Klbazjoshuk.kl cdiguejnquugp üsvi Mftfqspcfo ohx Xgtnkpmwpigp cwh injxjw hfnfjotbnfo Gcrkkwfid mna Bwczqaucadmzjävlm ijw 16 Qjcsthaäcstg.

Ervfr-Xabj-Ubj-Inklxkjgqzkax Kyfijkve Fqymjnij huwyijhyuhj yvyhzuffm imrir „gjrjwpjsxbjwyjs“ Rmosuzk ehl vwmlkuzwf Wjlntsjs: „Mrn Gyhmwbyh, kpl ytioi lmtmm azjwk ayqibhnyh Jgapjqh wbx Dänsdtdnsp Blqfnri rghu wbx Fshirwiivikmsr ktzjkiqkt currkt, tmnqz swbsb aymncyayh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Endlich Impulse für Reiseführer (674 Wörter)
1,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Endlich Impulse für Reiseführer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Anzeige

Aktuelles aus dem Handel

  • Schweizer Markt zeigt sich nach tiefem Tal erholt  …mehr
  • Clarissa Niermann empfiehlt ein Buch übers Wandern  …mehr
  • Dynamischer Juni: Hoffnung für die Buchkonjunktur?  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten