buchreport

Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Henrike Hagedorn ist tot

Wie die Familie mitteilte, verstarb Henrike Hagedorn völlig überraschend am Samstag, dem 6. März 2010, im Alter von 54 Jahren. Als selbstständige Vertriebsberaterin erstellte sie seit 1991 Vertriebskonzepte und setzte sie mit Verve und Engagement um. Nicht nur ihre Familie wird sie sehr vermissen, auch in der Buchbranche, der sie über dreißig Jahre verbunden war, wird sie eine schmerzliche Lücke hinterlassen.

Die Beisetzung findet am Montag, dem 22. März 2010, um 9.30 Uhr in Kapelle 8 auf dem Friedhof in Hamburg-Ohlsdorf statt. 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Henrike Hagedorn ist tot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller