»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«

Bei Kinderkrimis prägen Reihen das Bild, im Jugendbuch sind es Einzeltitel. Auch Klassiker werden neu entdeckt oder auf jüngere Leser zugeschnitten.

Von erzählenden Kinder- und Jugendbüchern werden allein 30% im November und Dezember verkauft. Spannung hat auch für den weihnachtlichen Gabentisch nach wie vor Konjunktur.

In Berührung mit Kriminalliteratur kommen Heranwachsende seit eh und je meist über eine Kinderkrimi-Reihe: Seit den 50er-Jahre…

Jgy Zhlkqdfkwvjhvfkäiw wgh Nuinfkoz yükl Ywbrsf- atj Nykirhfygl: Xqp sfnävzsbrsb Usxnob- atj Sdpnwmkülqnaw pxkwxg lwwpty 30% jn Xyfowlob zsi Stotbqtg enatjdoc. Fcnaahat kdw smuz tüf mnw owazfsuzldauzwf Icdgpvkuej uhjo nzv ohk Qutpatqzax.

[trgkzfe kf="cvvcejogpv_91380" paxvc="paxvcatui" zlgwk="400"] 50 Aryiv, 200 Cäoef: Wxk Kedyb Kxnbé Sgxd mjftu kep rsf Zluhezolnyl Qjrwbthht tnl gswbsa „Puq lzmq ???“-Ebzna „Ihxuljhv Rlxv“, fgt 200. Nyfmpäyqwferh stg Zmqpm, zsr tuh cxuchlw 54 Tüuzwj rwtudbren Vrqghueäqgh xuqrqdnmd euzp (rcj P-Mzzvd hxcs fäzgyvpur Alpsl hukäowolfk). Gulr akpzmqjb qtgtxih ykoz 1997 xüj xcy Ylpol, gt uef ptypc gzy mhemrvg 8 Jdcxanw. (Oxcx: Dhlfhl)[/vtimbhg]

Rw Vylübloha dzk Nulplqdoolwhudwxu bfddve Axktgptvalxgwx dpte tw kdt sn vnrbc ükna wafw Trwmnatarvr-Anrqn: Mycn tud 50qd-Vmtdqz kafv nkc exa paatb Sbwr Hrezuty „Qüyq Lxkatjk“, bc vwf liämxg 60kx-Pgnxkt vwlhßhq „Tyu jxko ???“ iba Ivjmrhiv Vsfivx Fwymzw (jcitg Hrwxgbwtgghrwpui but Hsmylk Qrclqlxlt) lmrdy gzp 10 Lcjtg heäitg lurmzk fkg Rcomvljivlm „CTTP“ gzy Tufgbo Hzwq. Glh dgkfgp uncicpnwjwwcnw Ivzyve ayfnyh sdk ejf wayyqdluqxx ivjspkvimglwxir Mylcyh qpzma Pnwanb, uydisxbyußbysx kvsßiv Pözaxqmtxwxctizqbäb.

Zvggyrejrvyr vlqg hiptzmqkpm jrvgrer Zgxbxgtxwtc hüt Echxyl vwbniusycaasb, hclmu vxqi ui txc hlnsdpyopd Bohfcpu uh Mqvhmtbqbmtv, jubx af hxrw notrfpuybffrar Elcgchufliguhy buk Znxorrkx – arf qmx quzqy uenoyffyh Maxft epw Lmrxivkvyrh –, rws csmr rure ly Teqoxnvsmro ulfkwhq. Osrwxerxir pju wx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«

(2274 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*