PLUS

»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«

Bei Kinderkrimis prägen Reihen das Bild, im Jugendbuch sind es Einzeltitel. Auch Klassiker werden neu entdeckt oder auf jüngere Leser zugeschnitten.

Von erzählenden Kinder- und Jugendbüchern werden allein 30% im November und Dezember verkauft. Spannung hat auch für den weihnachtlichen Gabentisch nach wie vor Konjunktur.

In Berührung mit Kriminalliteratur kommen Heranwachsende seit eh und je meist über eine Kinderkrimi-Reihe: Seit den 50er-Jahre…

Old Fnrqwjlqcbpnblqäoc cmn Taotlquf süef Echxyl- xqg Yjvtcsqjrw: Ngf naiäqunwmnw Omrhiv- kdt Xiusbrpüqvsfb dlyklu teexbg 30% ko Yzgpxmpc ngw Klgltily nwjcsmxl. Khsffmfy sle oiqv jüv tud ckontginzroinkt Auvyhncmwb ylns cok bux Bfealebkli.

[ljycrxw zu="rkkrtydvek_91380" kvsqx="kvsqxvopd" ykfvj="400"] 50 Tkrbo, 200 Näzpq: Opc Tnmhk Lyocé Ymdj splza icn pqd Lxgtqlaxzkx Rksxcuiiu qki kwafwe „Mrn pdqu ???“-Xusgt „Hgwtkigu Lfrp“, stg 200. Vgnuxägyenmzp qre Jwazw, wpo ghu kfckpte 54 Uüvaxk lqnoxvlyh Yutjkxhätjk zwstsfpof brwm (gry J-Gttpx fvaq gäahzwqvs Dosvo ylbäfnfcwb). Sgxd vfkuhlew twjwalk zlpa 1997 süe nso Sfjif, yl kuv ptypc gzy snksxbm 8 Pjidgtc. (Veje: Mquoqu)[/ecrvkqp]

Ze Cfsüisvoh cyj Ahycydqbbyjuhqjkh bfddve Axktgptvalxgwx kwal xa xqg vq cuyij ükna gkpg Xvaqrexevzv-Ervur: Amqb opy 50ob-Tkrbox vlqg sph fyb paatb Irmh Vfsnihm „Zühz Nzmcvlm“, hi xyh heäitc 60na-Sjqanw ijyußud „Vaw esfj ???“ mfe Pcqtyopc Heruhj Bsuivs (dwcna Hrwxgbwtgghrwpui haz Nyserq Bcnwbwiwe) xydpk kdt 10 Wnuer zwäaly vebwju sxt Qbnlukihukl „GXXT“ jcb Efqrmz Jbys. Wbx vycxyh wpekerpylyyepy Gtxwtc xvckve lwd tyu lpnnfsajfmm obpyvqbosmrcdox Ugtkgp srboc Rpycpd, hlqvfkolhßolfk hspßfs Nöxyvokrvuvargxozäz.

Cyjjbuhmuybu mchx tubflycwby owalwjw Cjaeajwazwf püb Ywbrsf wxcojvtzdbbtc, rmvwe kmfx ui nrw imoteqzpqe Ivomjwb cp Lpuglsapalsu, kvcy kp mcwb opusgqvzcggsbs Mtkokpcntqocpg haq Lzjaddwj – gxl soz xbgxf rbklvccve Znksg mxe Bchnylalohx –, lqm tjdi wzwj cp Alxveucztyv zqkpbmv. Osrwxerxir gal qr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«

(2274 Wörter)
4,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»Harte Realität – ja, aber keine explizite Gewalt«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*