buchreport

Handelsverband fordert politische Priorität für Innenstädte

Nach der Bundestagswahl müsse zügig eine Regierungsbildung erfolgen – und ein klarer Fokus auf die Innenstädte gelegt werden. So fordert es der Handelsverband Deutschland (HDE).

„Wir leben in schwierigen und herausfordernden Zeiten. Umso wichtiger ist es, dass die Bundespolitik jetzt Entschlossenheit und Zukunftsfähigkeit zeigt. In Zeiten der Pandemie brauchen die Unternehmen verlässliche und stabile Rahmenbedingungen. Deshalb sollten die Parteien eine zügige Regierungsbildung verfolgen und geradlinig für klare Verhältnisse sorgen“, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser. Monatelanger Stillstand sei der ernsten Situation nicht angemessen, die Probleme lösten sich nicht durch Abwarten.

Der HDE- Präsident viele Innenstädte in besorgniserregender Schieflage. Deshalb müsse die Stabilisierung und Ertüchtigung des Handelsstandortes Innenstadt ganz oben auf die Prioritätenliste. Ansonsten drohe vielerorts der Verlust vitaler Stadtzentren. Dazu müsse die Digitalisierung im Mittelstand gefördert werden.

Der HDE warnt vor Steuererhöhungen und einem Mehr an Bürokratie. Das sei ein „großer Wurf“, den es zu schaffen gelte.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Handelsverband fordert politische Priorität für Innenstädte"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten