Dorian Steinhoff empfiehlt Sandra Gugić

Dorian Steinhoff und der Verein Junge Literaturvermittlung Köln sind für ihre Corona-Solidaritätsaktion #handforahand mit dem Heinrich-Preis der Heinrich-Böll-Stiftung ausgezeichnet worden. Sein Tipp: „Zorn und Stille“ von Sandra Gugić. … mehr





Mehr Platz zum Stöbern

Gute Ideen liegen manchmal ganz nah. Nur 150 Meter trennen das Buchhaus am Markt in Detmold von einem ehemaligen leer stehenden Spielwarenladen. Nach zusätzlichen Räumlichkeiten hatten die Buchhändler Alfred und Regine Westermann schon länger Ausschau gehalten. … mehr





Umsatzentwicklung: Der Preisfaktor

Die deutsche Buchbranche kommt vergleichsweise gut durch das Pandemie-Jahr. Der Umsatzrückstand aus dem Frühjahrs-Lockdown wird Stück für Stück reduziert – auch durch die Preisentwicklung, die stärker ausfällt als in den Vorjahren. … mehr


In der Innenstadt drohen bald die Lichter auszugehen (Foto: Pexels / sunyu-kim)

Problemzone Innenstadt

Der Haushaltsausschusses des Bundestages will insgesamt 25 Mio Euro für Investitionen in Konzepte zur Zukunft der Innenstädte bereitstellen. Das ist angesichts aktueller Entwicklungen ein gutes Zeichen, der Einzelhandelsverband Deutschland HDE fordert jedoch insgesamt 500 Mio Euro. Aktuelle Studien verdeutlichen den Ernst der Lage. … mehr


Britische Verlagsumsätze sinken im 1. Halbjahr kräftig

Die britische Verlagsbranche hat das 1. Halbjahr 2020 mit einem zweistelligen Umsatzminus deutlich schlechter als erwartet abgeschlossen. Laut Publishers Association (PA) wurden zwischen Januar und Juni knapp 1,5 Mrd Pfund umgesetzt, das ist ein Minus von 11%. … mehr


Orell Füssli Thalia setzt neues Ladendesign in Bern um

Die marktführende Schweizer Buchkette Orell Füssli Thalia setzt nach und nach ihr neues Ladenbaukonzept um: Nachdem zuletzt im September dieses Jahres die Züricher Flaggschiff-Filiale Kramhof im laufenden Betrieb umgebaut wurde, kann das neue Design jetzt auch am Standort Bern besichtigt werden. … mehr



Rupprecht präsentiert neues Ladenbaukonzept in Rosenheim

Die Buchhandlung Rupprecht hat in der kürzlich eröffneten Filiale in Rosenheim ein neues Ladendesign umgesetzt. Maria Rupprecht, die gemeinsam mit Johannes Rupprecht die bayerische Regionalkette leitet, hat das Konzept in einem kurzen Film auf der Facebook-Seite ihrer Buchhandlung vorgestellt. … mehr



Lüthy eröffnet in Solothurn und erweitert in Liestal

Die Schweizer Buchhandelsgruppe Lüthy Balmer Stocker setzt ihren Expansionskurs fort: Das mit einem Umsatz von 47 Mio Euro größte familiengeführte Buchhandelsunternehmen in der Alpenrepublik kündigt für März 2021 einen neuen Laden in Solothurn an. … mehr



Zwischenbuchhandel: Volldampf im Endspurt

Die Buchlogistik hat den Corona-Stresstest bislang vergleichsweise gut weggesteckt. Die Hygienekonzepte sind aufgesetzt, schränken die aus Normalzeiten gewohnte Produktivität jedoch zwangsläufig stellenweise ein. Die Logistiker ergreifen zusätzliche Maßnahmen. … mehr


Lokaler Handel gefordert

Die Verbraucher kaufen seit Beginn der Coronakrise nachweislich vermehrt online ein, die Frequenzzahlen der deutschen Shoppingcenter liegen im November laut Frequenzmesser ShopperTrak gut ein Drittel unter Vorjahr. Vermisst werden im weltweiten Netz jedoch oft lokale Händler. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom. … mehr



LG Buch: Punktgenauer Planen

Wachsen und technisch aufrüsten: Die LG Buch hat im Geschäftsjahr 2019 8 neue Mitgliedsbuchhandlungen in ihre Reihen aufgenommen.Effizienter Planen will die Allianz mit dem Tool LG Salesview. … mehr



Monika Skandalis (Foto: Bilandia)

»Wertvolle lokale Anlaufstelle für Bücher«

Ein Auftritt in den sozialen Medien wird auch für Buchhändler aus vielerlei Gründen immer wichtiger. Sichtbarkeit, Kundenansprache und neue Vertriebswege eröffnen sich hier. Monika Skandalis von der Agentur Bilandia nennt weitere Aspekte. … mehr



»Es gibt ein Überangebot an Fachmedien«

Die Situation von Fachmedien war schon vor der Coronakrise angespannt, sagt Ingo Mahl. Er treibt in der Vogel Communications Group strategisch-strukturelle Veränderungen voran. Die gute Nachricht: Der Bedarf an gutem, nutzwertigen Content ist gestiegen. … mehr







Dossier

erlesen

SPIEGEL-Bestseller

1
Rossmann, Dirk
Lübbe
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Link, Charlotte
Blanvalet
4
Heidenreich, Elke
Hanser
5
Owens, Delia
hanserblau
11.01.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

SPIEGEL-Bestseller im Blick

Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.
» Melden Sie sich hier kostenlos an.

Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?
» Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.
» Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle