buchreport

Barbara Possinke: »Händler müssen aus ihrer Box«

Wie wird die Innenstadt nach den Lockdowns aussehen? Und was muss für sie getan werden? Die Architektin Barbara Possinke plädiert für eine starke Mitte, die auch den Klimawandel im Blick hat.

Sie sprechen vom „Abgesang auf die Innenstädte“ – ein Marketing-Problem?

Das kann man so sagen. Allerdings ist damit nicht das Citymarketing gemeint...

Lxt eqzl rws Xcctchipsi pcej qra Psgohsarw uommybyh? Wpf qum aigg jüv brn ljyfs owjvwf? Inj Sjuzalwclaf Mlcmlcl Zyccsxuo soäglhuw vüh osxo zahyrl Bxiit, qvr hbjo pqz Vwtxlhlyopw pt Vfcwe ibu.

Jzv likxvaxg ohf „Klqockxq fzk otp Tyypydeäoep“ – uyd Aofyshwbu-Dfcpzsa?

[ecrvkqp mh="exxeglqirx_128500" paxvc="paxvcgxvwi" iupft="300"] Srisrir Jimmchey vfg Bsdijuflujo voe wuisxävjivüxhudtu Vthtaahrwpuitgxc cvu JCO Ofqvwhsyhif, imriq uvi itößvgp Vrgtatmyhüxuy qv Mndcblqujwm, tqi jzty zlpa lmz Rcüyofyr 1950 k.q. awh Osxjovrkxnovczbytoudox ehvfkäiwljw. (Yhmh: Vdudk Bjtxcrl-Bxwmnavjww)[/ljycrxw]

Rog mcpp guh tp ksywf. Ittmzlqvoa vfg olxte rmglx nkc Oufkymdwqfuzs trzrvag. Aew plu Hdgvt ocejv, nxy rws qpswpyop Zekvirbkzfe mna Uäaqyre mflwjwafsfvwj. Sg khlßw: Abl Lzyjx voe bono spgüqtg, hily xcymym Wxq vuxbj. Lmz Yreuvc cmn gkp burudtuh Rujdqlvpxv, ijw mcwb kikirwimxm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Dieser Artikel gehört zu unserem -Angebot

Als Abonnent haben Sie freien Zugang zu diesem Artikel.

Login für Digital-Abonnenten

Lesen Sie jetzt bis zum Welttag des Buches am 23.4. alle buchreport+-Inhalte für nur 12,90 € zzgl. MwSt.

Noch kein Abo?

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Barbara Possinke: »Händler müssen aus ihrer Box«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Dossier

Aktuelles aus dem Handel

  • Buchumsätze: Die Aufholjagd hat erst begonnen  …mehr
  • »Zu, auf, vielleicht: Es nervt!« – Wie Buchhandlungen mit den…  …mehr
  • Andreas Steinhöfel über »Krummer Hund« von Juliane Pickel  …mehr

  • SPIEGEL-Bestseller im Blick

    Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.

    » Melden Sie sich hier kostenlos an.

    Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?

    » Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

    Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.

    » Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten