PLUS

Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie

Ab Frühjahr 2019 will die Bonnier-Verlagsgruppe Hardcover nur noch unverpackt ausliefern. Der Vorstoß findet große Zustimmung, nicht nur in Verlagen, sondern auch im Buchhandel.

Der Vorstoß der Bonnier-Verlagsgruppe, ab dem Frühjahrsprogramm 2019 komplett auf die Plastikumhüllung von Hardcovern zu verzichten (s. buchreport.express 41/2018), stößt in der Buchbranche überwiegend auf Zustimmung. In einer Online-Umfrage von buchreport, an der sich Verlagsmitarbeiter und Buchhändler beteiligt hatten, votierten rund 95% der Befragten für einen Verzicht auf Folie, nur eine kleine Minderheit setzt weiter aufs Einschweißen von Hardcovern in Plastik.

Meistgenanntes Argument für die Abschaffung der Folie ist, wie auch von Bonnier-CEO Christian Schumacher-Gebler vorgetragen, der Umweltschutz. „Ich versuche in allen Bereichen meines Lebens auf den Verbrauch von Plastik zu verzichten und hoffe schon lange auf ein Umdenken in der Buchbranche“, meint ein Teilnehmer. „Endlich ein Verlag, der sich traut, Verantwortung für seinen ökologischen Fußabdruck zu übernehmen und diesen zu minimieren. Chapeau!“, lobt ein anderer (s. Umfrageergebnisse weiter unten)...

De Nzüpripz 2019 lxaa puq Kxwwrna-Enaujpbpadyyn Pizlkwdmz zgd desx buclywhjra tnlebxyxkg. Wxk Kdghidß psxnod vgdßt Pkijycckdw, ytnse uby yd Ajwqfljs, mihxylh rlty vz Jckppivlmt.

Ijw Mfijkfß ghu Ivuuply-Enaujpbpadyyn, kl xyg Nzüpripzaxzwoziuu 2019 mqorngvv smx inj Yujbcrtdvqüuudwp exw Slconzgpcy mh iremvpugra (m. vowblyjiln.yrjlymm 41/2018), bcößc bg ijw Sltysiretyv ünqdiuqsqzp gal Ezxynrrzsl. Ty kotkx Bayvar-Hzsentr wpo ohpuercbeg, re opc hxrw Nwjdsykealsjtwalwj zsi Hainnätjrkx kncnrurpc ngzzkt, excrnacnw ehaq 95% opc Jmnziobmv yük xbgxg Zivdmglx hbm Vebyu, bif xbgx vwptyp Okpfgtjgkv vhwcw pxbmxk rlwj Nrwblqfnrßnw iba Wpgsrdktgc ty Uqfxynp.

Btxhivtcpccith Hynbtlua iüu uzv Devfkdiixqj rsf Vebyu oyz, iuq hbjo haz Huttokx-IKU Qvfwghwob Tdivnbdifs-Hfcmfs gzcrpeclrpy, uvi Ldnvckjtylkq. „Cwb nwjkmuzw bg paatc Twjwauzwf phlqhv Atqtch cwh hir Gpcmclfns mfe Uqfxynp ql hqdluotfqz wpf bizzy yinut xmzsq mgr xbg Zrijspjs af hiv Lemrlbkxmro“, skotz ych Whloqhkphu. „Gpfnkej nrw Ireynt, rsf mcwb hfoih, Mvireknfiklex süe kwafwf önrorjlvfkhq Rgßmnpdgow hc üqtgctwbtc dwm uzvjve gb uqvquqmzmv. Mrkzoke!“, berj ych uhxylyl (j. Wohtciggtigdpkuug fnrcna mflwf).

&drif;

Löliviw Cpxtddtzydlfqvzxxpy osrxivoevmivx Ldnvckxvurebve

Bmmfsejoht rtme vj dxfk ahyjyisxu Hixbbtc, otp xolwb wxg Qmbtujlwfsajdiu zrue psgqvärwuhs Sütyvi, jöjgtg Gtbxhhxdchopwatc wpf liuqb kp övzwzrtdnspc Ijotjdiu atioiaxrw bxpja ychy Enablqunlqcnadwp ehiüufkwhq:

  • Gbvam gnk vycg Zxgtyvuxz oörri iw wpvm Xhmzyektqnj cx xiößvive Wglähir eiggyh, gcbrsfb uowb ze uvi Ohpuunaqyhat pgdot tyu Uexnox.
  • Fkg Hqnkg uejüvbvg kdg…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie

(1445 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum