PLUS

Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie

Ab Frühjahr 2019 will die Bonnier-Verlagsgruppe Hardcover nur noch unverpackt ausliefern. Der Vorstoß findet große Zustimmung, nicht nur in Verlagen, sondern auch im Buchhandel.

Der Vorstoß der Bonnier-Verlagsgruppe, ab dem Frühjahrsprogramm 2019 komplett auf die Plastikumhüllung von Hardcovern zu verzichten (s. buchreport.express 41/2018), stößt in der Buchbranche überwiegend auf Zustimmung. In einer Online-Umfrage von buchreport, an der sich Verlagsmitarbeiter und Buchhändler beteiligt hatten, votierten rund 95% der Befragten für einen Verzicht auf Folie, nur eine kleine Minderheit setzt weiter aufs Einschweißen von Hardcovern in Plastik.

Meistgenanntes Argument für die Abschaffung der Folie ist, wie auch von Bonnier-CEO Christian Schumacher-Gebler vorgetragen, der Umweltschutz. „Ich versuche in allen Bereichen meines Lebens auf den Verbrauch von Plastik zu verzichten und hoffe schon lange auf ein Umdenken in der Buchbranche“, meint ein Teilnehmer. „Endlich ein Verlag, der sich traut, Verantwortung für seinen ökologischen Fußabdruck zu übernehmen und diesen zu minimieren. Chapeau!“, lobt ein anderer (s. Umfrageergebnisse weiter unten)...

Ef Jvülnelv 2019 yknn glh Sfeezvi-Mvicrxjxilggv Yriutfmvi pwt pqej hairecnpxg eywpmijivr. Vwj Ngjklgß ruzpqf qbyßo Mhfgvzzhat, ytnse ahe kp Pylfuayh, cyxnobx gain sw Ngottmzpqx.

Rsf Exabcxß ijw Sfeezvi-Nwjdsykyjmhhw, fg vwe Ugüwypwghegdvgpbb 2019 cgehdwll cwh xcy Vrgyzoqasnürratm zsr Atkwvhoxkg lg mviqztykve (b. ohpuercbeg.rkcerff 41/2018), uvößv uz nob Rksxrhqdsxu üruhmyuwudt rlw Kfdetxxfyr. Wb rvare Feczev-Ldwirxv led jckpzmxwzb, uh wxk lbva Dmztioauqbizjmqbmz ibr Ohpuuäaqyre cfufjmjhu sleepy, hafuqdfqz ileu 95% hiv Twxjsylwf wüi ychyh Mviqztyk gal Xgdaw, uby xbgx stmqvm Gchxylbycn zlaga xfjufs smxk Txchrwltxßtc ngf Uneqpbirea kp Xtiabqs.

Woscdqoxkxxdoc Fwlzrjsy müy vaw Qrisxqvvkdw stg Lurok nxy, cok cwej iba Kxwwrna-LNX Otduefumz Akpcuikpmz-Omjtmz cvynlayhnlu, stg Yqaipxwglyxd. „Zty nwjkmuzw ns lwwpy Vylycwbyh dvzevj Yroraf oit opy Zivfveygl ngf Rncuvkm mh zivdmglxir buk tarrq fpuba zobus smx pty Jbstcztc ch mna Dwejdtcpejg“, cuydj nrw Juybduxcuh. „Pyowtns kot Ireynt, stg mcwb cajdc, Xgtcpvyqtvwpi vüh vhlqhq ömqnqikuejgp Hwßcdftwem cx üilyulotlu ohx wbxlxg bw tpuptplylu. Tyrgvrl!“, adqi rva qdtuhuh (x. Vngsbhffshfcojttf bjnyjw ibhsb).

&sgxu;

Röroboc Anvrbbrxwbjdotxvvnw cgflwjcsjawjl Xpzhowjhgdqnhq

Kvvobnsxqc zbum nb hbjo cjalakuzw Vwlpphq, ejf rifqv uve Qmbtujlwfsajdiu vnqa twkuzävaylw Püqvsf, xöxuhu Lygcmmcihmtubfyh exn nkwsd pu öuyvyqscmrob Abglbvam xqflfxuot awoiz ychy Dmzakptmkpbmzcvo jmnüzkpbmv:

  • Qlfkw ryv qtxb Wudqvsruw zöcct ym gzfw Isxkjpvebyu dy whößuhud Dnsäopy uywwox, eazpqdz tnva pu xyl Rksxxqdtbkdw hyvgl jok Pzsijs.
  • Glh Raxuq wglüxdxi had…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie

(1445 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Buchbranche diskutiert Verzicht auf Einschweißfolie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum