buchreport

Gütersloher Streichkonzert

Von deutschsprachigen Medien weitestgehend unentdeckt speckt Bertelsmann in Portugal ab. Die Direct Group aus Gütersloh verkauft ihre Aktivitäten an die Verlagsgruppe Porto Editora (hier mehr, hier die Pressemitteilung).

Zur Verkaufsmasse gehören demnach u.a. der größte Buch-Einzelhändler des Landes Bertrand, die gleichnamige Verlagsgruppe sowie der Buchclub Círculo de Leitores (das Foto zeigt den aktuellen Katalog)

Porto Editora sei schon heute Marktführer in Portugal, mit Verlagen und Imprints wie  Sextante, Ideias de Ler, Albatroz, Areal und Lisboa Editora.

Die portugiesische Kartellbehörde müsse dem Erwerb noch zustimmen.

In den vergangenen Jahren hatte sich die DirectGroup auch von Firmen in Nordamerika, Großbritannien, Italien und Österreich getrennt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Gütersloher Streichkonzert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten