PLUS

Variationspotenzial auf dem gesättigten Markt

Variationspotenzial auf dem gesättigten Markt

Fatburner, Superfood, Detox, Grün, Almased – die Liste der Smoothie-Varianten, die Gräfe und Unzer zu Buchtiteln erhoben hat, ist lang. „Wir haben dieses Trendthema erfolgreich in allen Subthemen und Preisklassen durchgespielt“, bilanziert Stephanie Wenzel, GU-Verlagsleiterin Kochen und Verwöhnen. Ein knappes Dutzend Titel hat der Verlag im Programm. Unerreicht bleibt der Generalist „Smoothies“ aus der „Küchenratgeber“-Reihe, der sechsstellige Verkaufszahlen erreicht hat und der die (im buchreport.express veröffentlichte) Themenbestsellerliste „Smoothies“ anführt.

„Wir beobachteten das Thema aus den USA natürlich schon länger, haben dann mit ersten Titeln darauf reagiert, und dann rollte die Trendwelle auch hier bald so richtig los“, erinnert sich ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Variationspotenzial auf dem gesättigten Markt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  2. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  3. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber

  4. 3. April - 4. April

    Jahrestagung der IG Ratgeber

  5. 23. April

    Welttag des Buches