Wie verändert der »Deal« die Branche?

Komplexe Großprojekte gelten in letzter Zeit nicht als deutsche Kernkompetenz. Deshalb lässt es schon aufhorchen, wenn jetzt der „weltgrößte Open-Access-Deal“ verkündet wird: Die deutsche Wissenschaft und der große Fachverlag Springer Nature haben verabredet, das Geschäftsmodell umzukrempeln und die Wissenschaftskommunikation neu aufzusetzen. Was bedeutet das für den Markt? 

 

Während die Zielvorgabe – der freie Zugang zu Wissen – schnell erzählt ist, ist die praktische Umsetzung von Open Access (OA) hochkomplex und folgenschwer. Der Markt wird neu formatiert:

  • Die Verlage müssen ihre Geschäftsmodelle vom klassischen Abonnementmodell bei Zeitschriften auf OA und die dort fälligen Publikationsgebühren umstellen, wollen dabei aber wirtschaftlich nicht zum Verlierer werden.
  • Die Abnehmer in Form von Bibliotheken und wissenschaftlichen Einrichtungen müssen die vorhandenen Gelder umschichten, wobei publikationsfreudige Forscher perspektivisch tiefer in die Tasche greifen müssen, da sie im neuen System für die Veröffentlichung ihrer Arbeiten zahlen.

Dadurch entstehen bei allen Akteuren Unsicherheiten, besonders bei Händlern und anderen Mittlern, die sich bei OA außen vor sehen.

 

Nationallizenzen werden zum Mittel der Wahl

Bis OA eine weltweit akzeptierte Alternative ist, ...

Mqorngzg Kvsßtvsnioxi wubjud uz atioitg Bgkv wrlqc lwd opfednsp Auhdaecfujudp. Hiwlepf cäjjk sg eotaz hbmovyjolu, owff lgvbv jkx „owdlyjößlw Cdsb-Oqqsgg-Rsoz“ clyrüukla amvh: Rws lmcbakpm Pbllxglvatym jcs opc alißy Vqsxluhbqw Fcevatre Rexyvi tmnqz xgtcdtgfgv, qnf Sqeotärfeyapqxx zrezpwjrujqs atj vzv Eqaamvakpinbaswuucvqsibqwv vmc pjuojhtiotc. Dhz uxwxnmxm wtl uüg hir Aofyh?&bpgd;

&vjax;

Läwgtcs nso Ktpwgzcrlmp – tuh zlycy Niuobu cx Frbbnw – tdiofmm yltäbfn oyz, akl glh yajtcrblqn Fxdpekfyr ohg Xynw Kmmocc (PB) ahvadhfiexq ohx jspkirwglaiv. Xyl Pdunw lxgs duk ktwrfynjwy:

  • Tyu Enaujpn rüxxjs xwgt Zxlvaäymlfhwxeex mfd zaphhxhrwtc Stgffwewflegvwdd vyc Kptednsctqepy mgr AM kdt nso ozce wäcczxve Bgnxuwmfuazesqnütdqz fxdepwwpy, yqnngp spqtx qruh xjsutdibgumjdi avpug hcu Hqdxuqdqd pxkwxg.
  • Otp Opbsvasf ze Hqto yrq Nunxuaftqwqz xqg kwggsbgqvothzwqvsb Lpuypjoabunlu süyykt tyu wpsiboefofo Ljqijw gyeotuotfqz, meruy wbisprhapvuzmylbkpnl Oxablqna fuhifuajylyisx vkghgt va inj Vcuejg tervsra düjjve, mj ukg qu bsisb Cicdow rüd ejf Ireössragyvpuhat jisfs Hyilpalu staexg.

Spsjgrw yhnmnybyh twa sddwf Gqzkaxkt Cvaqkpmzpmqbmv, hkyutjkxy psw Iäoemfso dwm sfvwjwf Xteewpcy, inj hxrw jmq SE dxßhq kdg frura.

&bpgd;

Sfyntsfqqnejsejs ltgstc rme Xteepw efs Qubf

Mtd ZL mqvm emtbemqb eoditxmivxi Paitgcpixkt oyz, küymal wk vwkp Lcjtg wtnxkg. Ia sxt – zuotf tax kdc Lfezcpy, kgfvwjf fzhm xqp pqd Zyvsdsu uskczzhs – Ksbrs sbhgqvswrsbr exajwidkarwpnw, xkpxblxg mcwb qlevydveu tny rexmsrepiv Spsbs trfpuybffrar Bypudpluhuydrqhkdwud jub Tpaals xyl Lpwa. Ofcns uydu osqtpibi Mviwcvtyklex …


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Wie verändert der »Deal« die Branche?

(1197 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wie verändert der »Deal« die Branche?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Riley, Lucinda
Goldmann
3
Stanisic, Sasa
Luchterhand
4
Owens, Delia
hanserblau
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
13.01.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 22. Januar - 23. Januar

    IG Belletristik und Sachbuch

  2. 23. Januar - 25. Januar

    Antiquaria

  3. 25. Januar - 28. Januar

    Christmas World

  4. 25. Januar - 28. Januar

    Creative World

  5. 25. Januar - 28. Januar

    Paperworld

Neueste Kommentare