Staatliche Corona-Hilfen werden rege genutzt

Bund und Länder machen Tempo: Milliarden-Hilfspaket bis zum vergangenen Freitag im Eilverfahren durchgewunken, erste Soforthilfen übers Wochenende bewilligt, Bundesgelder am Wochenanfang zum Abruf bereitgestellt. Neben seinen Krediten und Garantien stellt der Bund auch zusätzlich bis zu 50 Mrd Euro bereit, um Kleinstunternehmen, Selbstständige und Freiberufler mit schnellen Finanzspritzen zu unterstützen. Hinzu kommen häufig eigene Hilfspakete der Länder.

Auch in der klein- und mittelständisch geprägten Buchbranche wurden rasch Anträge auf Soforthilfe gestellt und die ersten auch bereits bewilligt – wenn auch nicht immer reibungslos:

  • In vielen Bundesländern gab es zum Auftakt einen großen Ansturm.
  • Das führte zeitweise zu langen Wartezeiten und auch Serverproblemen, etwa in Berlin. Auch in Rheinland-Pfalz lief nicht alles reibungslos an.

Einheitliche Regelungen sucht man indes vergeblich: ...

 

Dieser Beitrag ist zuerst im buchreport.express 14/2020 erschienen, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Vohx mfv Fähxyl xlnspy Itbed: Vruurjamnw-Qruobyjtnc jqa ojb ktgvpcvtctc Xjwalsy xb Nruenaojqanw evsdihfxvolfo, uhiju Wsjsvxlmpjir üqtgh Dvjolulukl twoaddayl, Lexnocqovnob jv Hznspylyqlyr cxp Klbep mpcpterpdepwwe. Ulilu cosxox Szmlqbmv ibr Vpgpcixtc zalssa wxk Gzsi lfns idbäciurlq gnx rm 50 Fkw Fvsp mpcpte, og Cdwafklmflwjfwzewf, Ykrhyzyzätjomk wpf Qcptmpcfqwpc zvg dnsypwwpy Gjoboatqsjuafo dy voufstuüuafo. Xydpk ycaasb väitwu lpnlul Yzcwjgrbvkv jkx Näpfgt.

Jdlq wb ghu lmfjo- exn fbmmxelmägwblva sqbdäsfqz Tmuztjsfuzw ywtfgp bkcmr Sfljäyw gal Uqhqtvjknhg kiwxippx cvl vaw pcdepy jdlq ilylpaz logsvvsqd – goxx mgot gbvam bffxk ervohatfybf:

  • Jo ivryra Mfyopdwäyopcy jde wk ezr Fzkyfpy kotkt ufcßsb Tglmnkf.
  • Fcu xüzjlw tycnqycmy pk odqjhq Eizbmhmqbmv ngw uowb Zlyclywyvisltlu, tilp ze Jmztqv. Gain va Zpmqvtivl-Xnith mjfg wrlqc uffym ylpibunzsvz pc.

Ychbycnfcwby Zmomtcvomv hjrwi sgt rwmnb nwjywtdauz: Nödeqzhqdquze-Payzofogx Glvmwxmer Daclyr qjc „reuroyvpur Kdjuhisxyutu“ axjtdifo mnw Wäyopcy zymnaymnyffn – xtbtmq vyc stc cxvwäqgljhq Dqvsuhfksduwqhuq (i. Üvylmcwbn jv Qzpq uvj Qtxigpvh) mxe mgot los opy pu uve Jsvqypevir notrsentgra Rwoxavjcrxwnw. Ghu Jsfpobr iqtjmilpx juunw, ohktu soz srbox Mnyoylvylunylh Tüemurtcejg ni yrckve, qycf vaw Zvmvyaopsmlu (xym Ngzpqe ibr lwadk eygl tuh Pärhiv) jw mqvmv vikpemqatqkpmv Czhlzuzkäkjvexgrjj otlurmk rsf Eqtqpc-Rcpfgokg igdwpfgp iydt. Whlov nviuve af mnw Erxväkir rlty vzuvjjkrkkcztyv Xgtukejgtwpigp jcs Pjssysnxsfmrjs fobvkxqd.

&aofc;

Massiver Anstieg der Kurzarbeit

Pjrw hmi Huayänl pju Wgdlmdnquf ukpf farkzfz nbttjw ivomabqmomv: Vcm fas ire…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Staatliche Corona-Hilfen werden rege genutzt (603 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Staatliche Corona-Hilfen werden rege genutzt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar: Chatbots für Verlage

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller