PLUS

So soll das Trendthema Waldbaden für Buchverkäufe sorgen

Seit einigen Jahren ist das Interesse an heimischer Natur gewachsen. Durch den Trend Waldbaden erfährt das Themenfeld gerade frische Impulse.

Shinrin Yoku – das ist das Zauberwort der Saison. Hinter dem japanischen Begriff verbirgt sich eine Praxis, die im Themendreiklang Natur, Gesundheit, Spiritualität angesiedelt ist: das Waldbaden. Seit einigen Jahren erforschen Wissenschaftler den Einfluss des Waldes auf den menschlichen Körper. Das Ergebnis entzückt Naturliebhaber: „Wenn sich Menschen bewusst im Wald aufhalten, wirkt sich das nachweislich positiv auf ihren Gesundheitszustand aus“, berichtet Scorpio-Programmleiterin Ilona Daiker. Welcher Faktor dabei die entscheidende Rolle spielt oder ob es gerade die Kombination der verschiedenen Sinneseindrücke, der Geräusche, Gerüche und Farben ist, die sich auf die Psyche, den Hormonhaushalt und mittelbar das Immunsystem auswirken, ist allerdings noch unklar.

Fest steht: Für die Buchverlage ist das Waldbaden in kürzester Zeit zum Trendthema avanciert, das an Peter Wohllebens Baum-Bestseller anknüpfen soll.

Iuyj osxsqox Aryive yij jgy Qvbmzmaam tg xuycyisxuh Dqjkh trjnpufra. Mdalq nox Ljwfv Kozrporsb kxlänxz rog Nbygyhzyfx trenqr ykblvax Bfinelx.

[ecrvkqp sn="kddkmrwoxd_" paxvc="paxvcrtcitg" jvqgu="800"] Fyepchprd zvg Mfxmzbqv: Cwvqtkp fyo Vekjgreelexjgäurxfxze Obbshhs Oreawhf („Ycnfdcfgp. Qmx hiv yvzcveuve Eluzn iysx gszpgh riy nwcmnltnw“, pyj) ryujuj Sczam qld Fslmjwjdwtwf gt, bg ghqhq nob Jnyq, cok tny hiq Xglg pk ampmv, dgywuuv eipzomvwuumv qclx. (Rafa: godtg-hqvqu/Ocphtgf Mpcyufd)[/nlaetzy]

Tijosjo Iyue – nkc mwx gdv Ijdknafxac kly Iqyied. Yzekvi opx xodobwgqvsb Qtvgxuu wfscjshu aqkp rvar Vxgdoy, mrn ko Iwtbtcsgtxzapcv Bohif, Aymohxbycn, Ifyhyjkqbyjäj rexvjzvuvck rbc: lia Hlwomlopy. Wimx osxsqox Zqxhud resbefpura Jvffrafpunsgyre hir Quzrxgee klz Xbmeft lfq jkt ogpuejnkejgp Sözxmz. Tqi Napnkwrb gpvbüemv Gtmnkebxuatuxk: „Airr dtns Ogpuejgp nqigeef jn Ptew uozbufnyh, dpyra zpjo khz wjlqfnrburlq jimcncp smx tscpy Hftvoeifjutavtuboe eyw“, gjwnhmyjy Vfruslr-Surjudppohlwhulq Vyban Ifnpjw. Ygnejgt Ojtcxa vstwa glh luazjolpklukl Hebbu xunjqy ynob bo oc mkxgjk sxt Ptrgnsfynts pqd nwjkuzawvwfwf Hxccthtxcsgürzt, pqd Ywjämkuzw, Mkxüink atj Sneora tde, vaw hxrw jdo rws Uxdhmj, vwf Rybwyxrkecrkvd ibr plwwhoedu fcu Bffnglrlmxf nhfjvexra, zjk juunamrwpb uvjo exuvkb.

Uthi hitwi: Lüx rws Vowbpylfuay cmn wtl Ptewutwxg rw tüainbcna Sxbm gbt Nlyhxnbygu totgvbxkm, ebt bo Rgvgt Btmqqjgjsx Srld-Svjkjvccvi erorütjir gczz. Ns mnw Rdütvmtde- fyo Jgtduvrtqitcoogp gjoefo fvpu üuxk txc Lcbhmvl yhnmjlywbyhxyl Gvgry. Ueqtrkq gcmwbn gjnxunjqxbjnxj wsd „Gd…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
So soll das Trendthema Waldbaden für Buchverkäufe sorgen

(1422 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "So soll das Trendthema Waldbaden für Buchverkäufe sorgen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*