Große Fenster, viel Licht, heimatliches Ambiente

Amir Yarahi (Foto: privat)

Drei Bücher. Drei Bücher habe ich bisher in meinem gesamten Leben gelesen, wovon zwei fürs Deutsch-Abi waren, welches ich mit meisterlichen vier Punkten in die Tonne gekloppt habe. Und ja, ich bin gut darin, dem Leser meine besten Seiten als Erstes zu präsentieren!

Bücher haben mich als Jugendlicher nie wirklich gepackt. Ich war mehr der „Lustige Taschenbuch“-Typ. Hauptsache viele Bilder und wenig Text. Also wie sollte ich, der Buchstaben-Trauma-Patient, ein Buch schreiben und dabei gleichzeitig die Anime- und Manga-Szene am ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Große Fenster, viel Licht, heimatliches Ambiente"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*