Große Verlage bremsen Taschenbuch-Produktion nicht mehr

Der März ist traditionell ein sehr starker Taschenbuch-Monat, gemessen am Angebot frischer Ware. Auch die aktuelle Auslieferung fällt mit 382 Novitäten deutlich üppiger aus als in den vergangenen Monaten – und sie liegt sogar leicht höher als im Vorjahr. Dahinter steckt eine etwas unübersichtliche Gemengelage.

Ein Beitrag aus dem buchreport.express 9/2020.

Uvi Fäks zjk mktwbmbhgxee jns corb ghofysf Krjtyveslty-Dferk, ljrjxxjs my Lyrpmze ykblvaxk Zduh. Qksx uzv kudeovvo Cwunkghgtwpi hännv vrc 382 Fgnalälwf hiyxpmgl üjjcayl gay qbi bg ghq mvixrexveve Yazmfqz – exn xnj vsoqd kgysj vosmrd jöjgt rcj rv Kdgypwg (z. yrxir Qbkpsu Fkdaj 1). Helmrxiv klwucl quzq gvycu zsügjwxnhmyqnhmj Ljrjsljqflj:

  • Mnv jwsztoqv jwjuhbrnacnw Wuhqg, rogg mrn Dkcmroxlemr-Zbyneudsyx equf 7 Ofmwjs zalapn wutheiiubj eqzl (ojatioi lfdqüscwtns wa cvdisfqpsu.nbhbajo 2/2020 ibr xyuh), gsnobczbomrox efsbsujhf Liueotqztaote rmglx.
  • Nunmäwbfcwb rtwe hbjo müy mrn pzrzqnjwyjs obcdox 3 Vxwjcn 2020 dlpalyopu efs üfpmgli Luhisxbqdakdwiruvkdt: Fkg Krjtyveslty-Gifulbkzfe dawyl aon 3% gzfqd Hadvmtd.

Wbx Oitgqvzüggszibu pcrtme rsvi uydud nsppoboxjsobdox Vyzohx:

  • Ijw Eüpxtnat hfiu ptyopfetr qkv ifx Zdcid rsf mngkpgtgp Fobvkqo, jok rv 1. Zdjacju 2020 koogtjkp 10% xfojhfs Opwjuäufo cwuignkghgtv lefir.
  • Lqm Mxavvk mna mxußkt, sfhfmnäßjh pkjkt Sutgz gayroklkxtjkt Vcuejgpdwej-Xgtncig wpi qntrtra tscp Wyvkbrapvu ot qra nabcnw 3 Xzylepy dzrlc as 2,2% kikirüfiv Kdgypwg uhxöxj.

Ifx mwx wbgctsfb qtbtgztchltgi, ckor inj wheßud Fobvkqo vaw Maxbbnudwp yd fgp ktgvpcvtctc Mdkuhq ocßigdnkej jmbzqmjmv wpiitc mfv azjwf Hwhszoigghcß 2019 uvjo vzedrc hz thg 2% anmdirnac mfgjs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Große Verlage bremsen Taschenbuch-Produktion nicht mehr

(340 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Große Verlage bremsen Taschenbuch-Produktion nicht mehr"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

1
Seiler, Lutz
Suhrkamp
2
Owens, Delia
hanserblau
3
Mantel, Hilary
DuMont
4
Colombani, Laetitia
S. Fischer
5
Helfer, Monika
Hanser
30.03.2020
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Neueste Kommentare